4. Das Meer

Wasser aus dem Meer und den Ozeanen enthält Salz in einer Auflösung von mehr als 60 chemischen Elementen. Meere bestehen aus Salzwasser, das insgesamt mehr als 70 % der Erdoberfläche bedeckt. Ein Anteil der Spektralfarben des Sonnenlichts wird von der Meeresoberfläche reflektiert, der Rest wird absorbiert. Blaues Licht wird langsamer absorbiert als die anderen Anteile, das ist der Grund dafür, dass uns die Ozeane blau erscheinen. Das Wasser nahe der Küste erscheint wegen der Vegetation grün.
Den größten Teil der Biodiversität der Erde umfasst das Leben im Meer.



[ Bild vergrößern ]
 
Gründe nennen. Wenn wir eine Meinung rechtfertigen wollen, dann müssen wir unsere Gründe dafür kennen. Ebenso können wir Gründe anbieten für die Schönheit eines Kunstwerks oder eines Aspekts der Natur. Zum Beispiel: „Ich mag die Schönheit des Meeres. Ich mag seine sich verändernden Farben und Formen, die großen Wellen während eines Sturms und die kleinen, welche nicht einmal bis an den Strand gelangen.“
A) Überlege, ob du mit den folgenden Meinungen übereinstimmst oder nicht. Nenne wenigstens zwei Gründe für deine Zustimmung oder Ablehnung:
1. Ich finde es schön, am Meer zu leben.
2. Wenn es nicht verboten ist, ist es in Ordnung, am Strand alles zu tun, was immer ich gerade möchte.
3. Ich mag es gar nicht, wenn ich Müll im Meer finde.
4. Ich mag die Schönheit der Stürme auf dem Meer.
B) Wie ist deine Meinung zu der Schönheit der Bilder in diesem Kapitel?
Musik:
- Von der Morgendämmerung bis zum Mittag auf dem Meer, in Das Meer von Claude Debussy.
- Das Meer war fröhlich, in Ansichten vom Meer von Eduard Toldrà.
Gemälde:
- Georgette Agutte, 1867-1922. Welle in Lacanau.

- Vincent van Gogh, 1853-1890. Seelandschaft bei Les Saintes-Maries-de-la-Mer.
Lesen. Warum ist das Meerwasser salzig.
Übungen. Nachdenken über das Meer, in Wondering at the World, 3.1.7.

© Grup IREF 2003, mit der Hilfe der Europäischen Kommission, DG XXII (Socrates/Comenius 3.2) [ Drucken ]

 
 
 1. Wasser
 2. Wasserkreislauf
 3.
 
Wasser ist lebensnotwendig
 4. Das Meer
 5. Flüsse
 6. Der Regen
 7. Fische
 8.
 
Wasser, eine
Ressource in Gefahr
 9. Wassereinsparung
10.
 
Leben am Meer/Leben weit entfernt vom Meer