Latein ThemenDidaktikBücherLehrplanSuchen
 
Login AktuellesEventusForumMedienKlassikTVNeuer Beitrag Latein

Startseite Latein

Neulat. Glossar

Österreich
Um zu Ihrer Bundesland-Community zu kommen, klicken Sie auf die Karte.

Wien Oberösterreich Vorarlberg Tirol Salzburg Kärnten Steiermark Burgenland Niederösterreich Südtirol ante diem X Kalendas Decembres MMXIV

euroclassica

amici linguae latinae

zurück zur Eduhi Startseite
 
Latein
Themen > Wettbewerbe
  
Seitennavigation: weiterblättern Letzte Seite
Seiten:  1 2 3 4 5 6
angezeigte Daten: 1 bis 15 von 78
 Druckansicht in einem neuen Fenster öffnen
Bilder Bild "Quid ergo est tempus?" Bilder zum Certamen MMII in Gurk
Diese von Koll. Alfred Leeb gestaltete Powerpointpräsentation bietet tolle Photos des bundesweiten Fremdsprachenwettbewerbs in Gurk.
U-Material Bild "Quid ergo est tempus?" Klausurtext Griechisch des Certamen Graecum MMII in Gurk
Als der Thessaler Kineas, ein redegewandter Philosoph, den Pyrrhos, den König von Epirus, zum Feldzug nach Italien entschlossen sah, knüpfte er in einer Mußestunde folgendes Gespräch mit ihm an: "Große Krieger sind die Römer, so heißt es, mein Pyrrhos, und herrschen über viele streitbare Völker. Wenn nun ein Gott es fügte, dass wir die Männer besiegen, wie werden wir den Sieg ausnützen?" Pyrrhos antwortete: "Die Antwort auf deine Frage liegt klar zutage, Kineas. Weder eine barbarische noch eine griechische Stadt dort wird uns gewachsen sein, wenn die Römer besiegt sind, sondern wir werden sofort Herren ganz Italiens sein, dessen Größe, Fruchtbarkeit und Macht wohl eher jedem als dir unbekannt sein dürfte." Nach einer kleinen Pause fuhr Kineas fort: "Und wenn wir Italien haben, mein König, was tun wir dann?" Und Pyrrhos, der noch nicht merkte, worauf er hinaus wollte: "Aus dichter Nähe streckt Sizilien seine Hände aus, eine gesegnete, stark bevölkerte Insel und dabei sehr leicht zu gewinnen. Denn dort ist jetzt alles in Aufruhr, Kineas, Anarchie und Frechheit der Demagogen, seit Agathokles tot ist." Darauf antwortet nun Kineas...
Die Übersetzung ist beigefügt.
Die Zusatzlinks bieten die Klausur II (Text und Präsentation) sowie den Schriftfont "Athenian.ttf", der zur korrekten Darstellung in den Ordner "Windows/Fonts" kopiert werden muss.
Klausur II (Text und Präsentation)
Schriftfont
U-Material Bild "Quid est ergo tempus?" Klausurtext Latein des Certamen Latinum MMII in Gurk
Seneca hat Lucilius ein wenig aus den Augen und aus dem Sinn verloren, da erinnert eine Reise nach Kampanien ihn wieder an seinen Freund, von dem er sich dort dereinst verabschiedet hat. Er schreibt ihm einen Brief...
Die Zusatzlinks bieten die Übersetzung sowie die Klausur II (Text und Präsentation), der sich die 5 Besten in der zweiten Runde stellen mussten.
Klausur II (Text und Präsentation)
Übersetzung der Klausur I
Links Bild 13. Bundesolympiade Latein und Griechisch 2001 in Vorarlberg/Bregenz: Alemannia Latina
Auf dieser Homepage findet man das Programm, Berichte, Texte, Photos, Teilnehmer, Ergebnislisten, Medienberichte und Sponsoren der 13. Fremdsprachenolympiade vom 27.5. bis 1.6.2001 in Bregenz.
Vorbereitungsskriptum (*.doc)
Vorbereitungsskriptum (*.zip)
Artikel Bild 14. Bundesolympiade Latein und Griechisch 2002 in Kärnten: Siegerliste
Die Bundesolympiade der klassischen Sprachen in Gurk war ein toller Event für alle Beteiligten und ein großartiger Erfolg. Eine herzliche Gratulation an alle Beteiligten, besonders an die Sieger.
Ein besonderer Dank gilt der Organisatorin, Mag. Renate Glas, dem Webmaster Mag. Alfred Leeb und alle Mitarbeitern der Arge Latein in Kärnten.
U-Material 14. Latein- und Griechisch-Olympiade in OÖ (2000): Klausurtext Oberkurs Latein
Das Dokument enthält den Klausurtext "Liebesbegegnung am Nachmittag" (Ovid Amores, 1,5) und die Siegerübersetzung von Albin Weid/Gymnasium Petrinum/Linz.
76 Schülerinnen und Schüler aus 9 oö Gymnasien nahmen am Schlussbewerb teil.
Endergebnisse der Latein- und Griechisch – Olympiade 1999/2000:
Latein Oberkurs:
1. Albin Waid Bischöfl. Gym. Petrinum
2. Paul Volgger BG Ried
3. Kathrin Erla BG Bad Ischl
4. Christian Glechner BG Ried
5. Karin Ziegler BG Ried
Griechisch Oberkurs:
1. Günter Klambauer Bischöfl. Gym. Petrinum
2. Rainer Haudum Stiftsgym. Wilhering
3. Christian Gruber Stiftsgym. Kremsmünster
4. Albin Waid Bischöfl. Gym. Petrinum
5. Georg Winkler Bischöfl. Gym. Petrinum
Latein Unterkurs:
1. Ursula Simmetsberger BG Ried
2. Felix Hofmann BG Ried
3. Wolfgang Sonnleithner BG Traun
4. Matthias Allerstorfer Bischöfl. Gym. Petrinum
5. Rudolf Leikermoser BRG Traun
Griechisch Unterkurs:
1. Elisabeth Halbmayr Stiftsgym. Wilhering
2. Maria Sieberer-Kefer Gym. der Abtei Schlierbach
3. Gernot Wiener Stiftsgym. Kremsmünster
4. Thomas Melchardt Bischöfl. Gym. Petrinum
5. Eva Kainrad Gym. der Abtei Schlierbach
U-Material 15. Latein und Griechisch-Olympiade in OÖ (2001): Klausurtext Oberkurs Latein
Mundus Novus - Die Entdeckung Amerikas durch Christoph Columbus.
Über 100 SchülerInnen aus 11 oö. Gymnasien nahmen an der Schlussveranstaltung teil. Siegerin im Oberkurs Latein wurde Teresa Weissteiner/Gymnasium Dachsberg, der Sieger im Oberkurs Griechisch hieß Werner Haslehner/Stiftsgymnasium Wilhering.
Bei der Preisverleihung betonte der Präsident des LSR Dr. Riedl, dass in der gymnasialen Bildung neben der zweckgerichteten Ausbildung die bewusste Förderung und Formung des Menschen einen zentralen Platz einnehme. Die Auseinandersetzung mit den geistigen, kulturellen, sittlichen und religiösen Grundlagen Europas werde auch in Zukunft einen wichtigen Platz einnehmen. „Europa fuße“, so zitierte Riedl den soeben 70 alt gewordenen Rolf Hochhut, „auf drei Hügeln: Golgotha, Akropolis und Kapitol“.
Der Text der Oberkursklausur ist durch Klicken der Überschrift zu erreichen.
Im 2400. Jahr nach dem Tod des Sokrates konnten folgende Schülerinnen und Schüler zur Freude der Arge-Leiter Mag. Heribert Derndorfer (G) und Mag. Peter Glatz (L) die vorderen Plätze erringen:
Griechisch Oberkurs (7./8. Kl.):
1.Werner Haslehner/Stiftsgym. Wilhering, 2. Georg Winkler/Petrinum Linz, 3. Elisabeth Aufschnaiter/Akad. Gym. Linz
Latein Oberkurs (7./8. Kl.):
1. Theresa Weissteiner/Gym. Dachsberg, 2. Christian Glechner/Gym. Ried, 3. Michaela Bogner /Gym. Ried
Griechisch Unterkurs (5./6. Kl.):
1. Anna Ransmayr /Gym. Petrinum, 2. Bernhard Poimer /Petrinum, 3. Simon Hametner /Stiftsgym. Schlierbach
Latein Unterkurs (5./6. Kl.):
1. Peer Stefanie/Gym. Ried, 2. Schneiderbauer Stefanie/Gym. Ried, 3. Jungmeier Eva/Aloisianum Linz
U-Material 15. Latein- und Griechischolympiade in OÖ (2001): Klausurtext Unterkurs Latein
Cornelius Nepos
"Der Undank der Athener"
Miltiades hatte die Perser bei Marathon besiegt (490 v. Chr.) und so die Athener vor einem schweren Schicksal bewahrt.
Danach erhielt er von den Athenern den Auftrag, untreu gewordene Bundesgenossen , die ihre Unterstützungszahlungen an Athen eingestellt hatten, wieder auf den rechten (=athenischen) Kurs zu bringen ...

Artikel Bild 16. Bundesolympiade Latein und Griechisch 2004 im Burgenland/Eisenstadt - Der Bericht
Bericht samt Siegerliste von den Kollegen Steinbichler (S) und Grobauer (W).
Klausurtext Griechisch
Klausurtexte Latein Kurzform und Langform
Sieger Griechisch
Sieger Kurzform Latein
Sieger Langform Latein
Siegerehrung (Powerpointpräsentation)
Skriptum 1 (32 Seiten)
Skriptum 2 (26 Seiten)
U-Material Bild 16. Bundesolympiade Latein und Griechisch 2004 im Burgenland/Eisenstadt : Antike Heilkunst
Skripten für die Kurzform und die Langform (jeweils ca. 1,5 MB!)
Thema: Überblick über die antike Heilkunst
Skriptum Langform
Artikel Bild 16. Fremdsprachenolympiade Latein/Griechisch in OÖ am 25.4.2002: Ergebnisliste
Das Dokument bietet die 5 bestplatzierten SchülerInnen in jeder Kategorie. Gesamtteilnehmerzahl: 98 SchülerInnen aus 9 oö Gymnasien. Die Preisträger kommen aus 7(!) verschiedenen Schulen.
Die drei Erstplatzierten des Oberkurses sind berechtigt, Oberösterreich beim bundesweiten Wettbewerb in Gurk (26.-31. Mai) zu vertreten.
Artikel Bild 16. Fremdsprachenolympiade Latein/Griechisch in OÖ am 25.4.2002: Klausur Oberkurs Latein
Die Dokumente bieten den Klausurtext, die Übersetzung der Landessiegerin Stefanie Schneiderbauer vom BG Ried und eine metrische Übersetzung des Ausschnittes aus c. 64 Catulls.
Metrische Übersetzung
Übersetzung der Landessiegerin Stefanie Schneiderbauer/BG Ried
Artikel Bild 16. Fremdsprachenolympiade Latein/Griechisch in OÖ am 25.4.2002: Klausur Unterkurs Latein
Die Dokumente bieten den Klausurtext und eine Prosaübersetzung.
Übersetzung
Artikel Bild 16. Fremdsprachenolympiade Latein/Griechisch in OÖ am 25.4.2002: Klausuren Griechisch
Die Dokumente bieten die Klausurtexte des Unter- und Oberkurses in Griechisch als Bild in ein Word-Dokument eingefügt.
Klausur Oberkurs
Links Bild 16. Fremdsprachenolympiade Latein/Griechisch in OÖ am 25.4.2002: Photos
Der Link führt zu einer Überblicksseite mit den vom Pressephotographen angefertigten Bildern von der Preisverleihung. Durch Klicken auf die Thumbnails erhalten Sie die Photos in Originalauflösung.
Seitennavigation: weiterblättern Letzte Seite
Seiten:  1 2 3 4 5 6
angezeigte Daten: 1 bis 15 von 78
 Druckansicht in einem neuen Fenster öffnen
Partner
Partner
 

Info
Impressum
Latein
Toplinks
aktuelles Thema Nuntii Latini Lateinforum Lernplattform Latein
Hits: Hits seit dem 27.03.2001
Land Oberösterreich Verein der OÖ Schulsponsoren Raiffeisen Oberösterreich Bundesministerium für Unterricht, Kunst und Kultur