Geographie ThemenDidaktikSoftwareLehrplanSuchen
 
Login DatenRegionalesMedienGEO-LinksKontakteForum Geographie

Startseite Geographie


zurück zur Eduhi Startseite
 
Geographie und Wirtschaftskunde
AHS/BMHS-Schulen gesucht: Vorträge von Wirtschaftsgrößen per Internetkonferenz
AHS/BMHS-Schulen gesucht: Vorträge von Wirtschaftsgrößen per Internetkonferenz
Interessante und kompetente Persönlichkeiten haben wenig Zeit. Sie sind schwer für Vorträge in Schulen zu bekommen. Noch weniger sind sie bereit in mehreren Schulen zu wirken oder jedes Jahr für die neuen Jahrgänge zur Verfügung zu stehen. Daher entstand die Idee:

„Schule trifft Wirtschaft - Internetkonferenzen mit Unternehmern“

Internetkonferenzen ermöglichen es, dass die Vortragenden nur die Netto-Zeit des Vortrages benötigen, also ca. 1 Stunde. Anreisezeiten fallen weg. Es ist einfach möglich, mehrere Schulen einzubinden und teilhaben zu lassen. Die Vorträge können aufgenommen und anderen zur Verfügung gestellt werden.

Ziel:
Aufbau eines „lebensfähigen“ Netzwerkes, das diese Art der gemeinsamen Wissensvermehrung selbständig weiterführt. Evaluierung der Maßnahme.

Wie läuft eine derartige Veranstaltung ab?
Das Bild der Teilnehmer wird über ein Web-Cam-Fenster übertragen. Parallel dazu können Powerpoint-Präsentationen, Internet-Browser und viele andere Applikationen gezeigt und geteilt werden. Die Teilnehmer können auch Fragen stellen bzw. eigene Dokumente zeigen. Die ganze Veranstaltung wird durch einen Moderator per Internet geführt.

Technische Voraussetzungen:
PC mit Internetleitung mit >30 kB/s (wenn Video gewünscht ca. 90 kB/s), ein Beamer für die Teilnehmer, ein Headset für den Vortragenden.

Organisatorische Voraussetzungen:
Die Vortragende Person und einige Schulklassen „treffen“ sich per Internet um eine bestimmte Zeit. Der Vortragende setzt sich an einen PC in seinem Büro in ruhiger Umgebung.

Themen der Vorträge:

  • Betriebswirtschaftliche Praxisberichte von Unternehmern, wirtschaftliche Entwicklungen, Berufsfelder für Schulabgänger
  • Ökosoziale Aspekte von Wirtschaften (Globalisierung, Nachhaltigkeit, Umwelt…)

Zielgruppe:
LehrerInnen und Schüler der Oberstufe mit wirtschaftlich-gesellschaftlichem Hintergrund.
HTL, HAK, HaSch: Betriebswirtschaft, Volkswirtschaft
AHS: Interessierte, Geographie- und Wirtschaftskunde, im Rahmen des Kurssystems

Wir suchen:
Wir suchen teilnehmende Schulen

Kontakt

DI Helmut Brückler, hbrueck@htbla-weiz.ac.at, 0664/5337278


Partner
Partner
 

Info
Impressum
Kontakt
Geo-TV Neue Einträge Lehrerfortbildung Rätsel
Hits: Hits seit dem 27.03.2001
Land Oberösterreich Verein der OÖ Schulsponsoren Raiffeisen Oberösterreich Bundesministerium für Unterricht, Kunst und Kultur