Chemie ThemenDidaktikSoftwareLehrplanSuchen
 
Login RechtJedes Monat neue Links, Bilder und vieles mehr... Chemie

Startseite Chemie


zurück zur Eduhi Startseite
 
Chemie im Rückblick

Historische Termine - Übermorgen, Morgen, Heute, Gestern, Vorgestern

 [Aktuelle Chemiker anzeigen] 
Filtermöglichkeiten:
Nachname:  A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L  M  N  O  P  Q  R  S  T  U  V  W  X  Y  Z 
Monat:  Alle  01  02  03  04  05  06  07  08  09  10  11  12 
Tag: 
 
 Alle 
 
 01  02  03  04  05  06  07  08  09  10  11  12  13  14  15 
 16  17  18  19  20  21  22  23  24  25  26  27  28  29  30  31 
Person/Ereignis der Tag Ort
Text Tipp von
Daniel Rutherford 03.11.1749 Schottland
Geburtstag von Daniel Rutherford (+ 1819), britischer Chemiker und Physiker. Entdecker des Stickstoffs (1772) und des Sauerstoffs ("vital air", 1778).
Link: http://en.wikipedia.org/wiki/Daniel_Rutherford
Stefan Schnhacker
Entdeckung des Broms 03.07.1826 Paris
Antoine-Jerome Balard verkndet der Acadmie des Sciences, Paris, die Entdeckung des Broms.
Link: http://homepage.mac.com/dtrapp/Elements/properties.html#Br
Hagenbuchner
Wilbur Olin Atwater 03.05.1844 Johnsburgh, N.Y.
Geburtstag von Wilbur Olin Atwater (+ 1907). Der US-Amerikaner befasste sich mit der chemischen Zusammensetzung von Nutzpflanzen und der Wirkung verschiedener Dnger und gilt daher als Begrnder der Agrochemie.
Link: http://www.geneabios.com/wesleyan/atwater.htm
Stefan Schnhacker
Fritz Pregl 03.09.1869 Laibach
Geburtstag von Fritz Pregl (+ 1930), entwickelte die qualitative und quantitative Mikroanalyse, Nobelpreis 1923.
Link: http://www.nobel.se/chemistry/laureates/1923/pregl-bio.html
Hagenbuchner
Margarine 03.01.1871 Binghamton (NY), USA
Henry Bradley meldet im Jahr 1871 ein Patent fr Margarine als "Zutat fr kulinarische Verwendung" an.
Link: http://de.wikipedia.org/wiki/Margarine
Stefan Schnhacker
Otto Loewi 03.06.1873 Frankfurt-am-Main
Geburtstag von Otto Loewi (+ 1961). Er bekam 1936 den Nobelpreis fr die Forschungen zu Neurotransmittern.
Link: http://nobelprize.org/medicine/laureates/1936/loewi-bio.html
Hagenbuchner
Edmond Frmy 03.02.1894  
Todestag von Edmond Frmy (* 1814). Der franzsische Chemiker entdeckte den Fluorwasserstoff.
Link: http://www.seilnacht.com/Chemie/ch_hfgas.htm
Stefan Schnhacker
Nikolaj Semenow 03.04.1896 Saratov
Geburtstag von Nikolaj Semenow (+ 1986). Er erhielt 1956 den Nobelpreis fr die Aufklrung der Mechanismen in Kettenreaktionen.
Link: http://nobelprize.org/chemistry/laureates/1956/semenov-bio.html
Hagenbuchner
Charles Pedersen 03.10.1904 Pusan, Korea
Geburtstag von Charles Pedersen (+ 1989), synthetisierte makrocyclische Kronenether und untersuchte deren Komplexbildungsfhigkeiten von Ionen, Nobelpreis 1987.
Link: http://www.nobel.se/chemistry/laureates/1987/pedersen-autobio.html
Hagenbuchner
Arthur Kornberg 03.03.1918 Brooklyn
Geburtstag von Arthur Kornberg; Nobelpreis fr Medizin fr Forschungen zur DNA-Biosynthese.
Link: http://www.nobel.se/medicine/laureates/1959/kornberg-bio.html
Hagenbuchner
Paul Crutzen 03.12.1933 Amsterdam
Geburtstag von Paul Crutzen (+ 1967), erhlt fr seine Arbeiten zur Atmosphrenchemie 1995 den Nobelpreis.
Link: http://www.mpch-mainz.mpg.de/~air/crutzen/vita.html
Hagenbuchner
Ryoji Noyori 03.09.1938  
Nobelpreis 2001 fr die Erforschung chiral katalytischer Hydrierungen.
Link: http://www.nobel.se/chemistry/laureates/2001/noyori-autobio.html
Hagenbuchner
Koichi Tanaka 03.08.1959  
Geburtstag von Koichi Tanaka. Nobelpreis 2002 fr die Entwicklung von Methoden zur Identifikation und Strukturaufklrung biologischer Makromolekle.
Link: http://nobelprize.org/chemistry/laureates/2002/tanaka-autobio.html
Hagenbuchner
Partner
Partner
 

Info
Impressum
Kontakt
Lernpaket Natriumchlorid und Ionenbindung aktuelles Thema Chemierelevante Daten zu fast allen Tages Jahres / Biographien von rund 290 Chemikern/Chemikerinnen Verband der Chemielehrer sterreichs
Hits: Hits seit dem 23.03.2001
Land Oberösterreich Verein der OÖ Schulsponsoren Raiffeisen Oberösterreich Bundesministerium für Unterricht, Kunst und Kultur