Chemie ThemenDidaktikSoftwareLehrplanSuchen
 
Login RechtJedes Monat neue Links, Bilder und vieles mehr... Chemie

Startseite Chemie


zurück zur Eduhi Startseite
 
Chemie im R

Historische Termine - Übermorgen, Morgen, Heute, Gestern, Vorgestern

 [Aktuelle Chemiker anzeigen] 
Filtermöglichkeiten:
Nachname:  A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L  M  N  O  P  Q  R  S  T  U  V  W  X  Y  Z 
Monat:  Alle  01  02  03  04  05  06  07  08  09  10  11  12 
Tag: 
 
 Alle 
 
 01  02  03  04  05  06  07  08  09  10  11  12  13  14  15 
 16  17  18  19  20  21  22  23  24  25  26  27  28  29  30  31 
Person/Ereignis der Tag Ort
Text Tipp von
Antoine L.Lavoisier 18.04.1787  
Antoine L.Lavoisier legt der Akademie der Wissenschaften in Paris eine systematische Nomenklatur der Chemie vor.
Link: http://de.wikipedia.org/wiki/Antoine_Lavoisier
Hagenbuchner
Louis-Jacques Daguerre 18.11.1789  
Geburtstag von Louis-Jacques Daguerre (+ 1851), Erfinder der Fotografie.
Link: http://en.wikipedia.org/wiki/Louis-Jacques_Daguerre
Hagenbuchner
Christian F. Schönbein 18.10.1799  
Geburtstag von Christian F. Schönbein entdeckte Ozon 1840, Kollodium 1846 und arbeitete an der Chemie von Wasserstoffperoxid und Schießbaumwolle.
Link: http://dc2.uni-bielefeld.de/dc2/ozon/oz35.htm
Hagenbuchner
Edward Frankland 18.01.1825  
Geburtstag von Edward Frankland, schuf die Grundlagen der Valenztheorie, war aktiv bei der Erforschung von Metallorganika und entdeckt 1868 mit N. Lockyer das Helium in der Sonnenatmosphäre.
Link: http://scienceworld.wolfram.com/biography/Frankland.html
Hagenbuchner
Paul Emile Lecoq de Boisbaudran 18.04.1838 Cognac
Geburtstag von Paul Emile Lecoq de Boisbaudran, Entdecker von Gallium, Dysprosium und Samarium.
Link: http://orac.sunderland.ac.uk/~hs0bcl/h_lb.htm
Hagenbuchner
Joseph John Thomson 18.12.1856 Cheetham Hill
Geburtstag von Joseph John Thomson (+ 1940). Er entdeckte bei den Untersuchungen des Elektrizitätstransports in Gasen das freie Elektron.
Link: http://www.nobel.se/physics/laureates/1906/thomson-bio.html
Hagenbuchner
Hans Goldschmidt 18.01.1861  
Geburtstag von Hans Goldschmidt (+ 1923), entwickelt 1898 das Thermitverfahren, mit dem hochschmelzende Metalle kohlenstofffrei hergestellt werden können.
Link: http://www.degussa-geschichte.de/geschic...en/hans_goldschmidt/
Hagenbuchner
Pierre Jules Cesar Janssen 18.08.1868  
Pierre Jules Cesar Janssen entdeckt eine Spektrallinie der Sonne, die später dem Helium zugeordnet wird.
Link: http://www.cartage.org.lb/en/themes/Biog...ies/J/Janssen/1.html
Stefan Schönhacker
Vincent du Vigneaud 18.05.1901 Chicago
Geburtstag von Vincent du Vigneaud (+ 1978), Nobelpreis 1995 für die Isolierung, Strukturbestimmung und erste Synthese eines Polypeptidhormons.
Link: http://nobelprize.org/chemistry/laureates/1955/vigneaud-bio.html
Hagenbuchner
Marcellin Berthelot 18.03.1907  
Todestag von Marcellin Berthelot (* 1827). Der französische Chemiker und Politiker entwickelte die nach wie vor gebräuchliche Synthese von Ameisensäure aus Kohlenmonoxid.
Link: http://de.wikipedia.org/wiki/Marcellin_Berthelot
Stefan Schönhacker
Edwin Mattison McMillan 18.09.1907 Redondo Beach, California
Geburtstag von Edwin Mattison McMillan (+ 1991), Mitentdecker von Neptunium und Plutonium, Nobelpreis 1951.
Link: http://www.nobel.se/chemistry/laureates/1951/mcmillan-bio.html
Hagenbuchner
Frederick Soddy 18.02.1913  
1913 - Der englische Chemiker und Physiker Frederick Soddy führt den Begriff "Isotop" ein. Er erhielt 1921 den Nobelpreis für Chemie für seine Arbeiten über radioaktive Stoffe.
Link: http://nobelprize.org/chemistry/laureates/1921/soddy-bio.html
Stefan Schönhacker
Jerome Karle 18.06.1918 New York City
Geburtstag von Jerome Karle. Nobelpreis 1985 für grundlegende Arbeiten zur direkten Kristallstrukturbestimmung.
Link: http://nobelprize.org/chemistry/laureates/1985/karle-autobio.html
Hagenbuchner
Dudley Robert Herschbach 18.06.1932 San Jose, California
Geburtstag von Dudley Robert Herschbach. Er erfand die Methode sich kreuzender Molekularstrahlen, mit denen chemische Elementarvorgänge untersucht werden können, Chemie-Nobelpreis 1986.
Link: http://nobelprize.org/chemistry/laureates/1986/herschbach-autobio.html
Hagenbuchner
Roald Hoffmann 18.07.1937  
Geburtstag von Roald Hoffmann, beteilt an der Entwickung der Theorie der elektrocyclischen Reaktionen, stellt mit Woodward die Woodward-Hoffmann-Regeln von der Erhaltung der Orbitalsymmetrie auf, Nobelpreis 1981
Link: http://de.wikipedia.org/wiki/Roald_Hoffmann
Hagenbuchner
Hartmud Michel 18.07.1948 Ludwigsburg, Württemberg
Geburtstag von Hartmud Michel. Er bestimmte die dreidimensionale Struktur des Reaktionszentrums der Fotosynthese, Nobelpreis 1988.
Link: http://nobelprize.org/chemistry/laureates/1988/michel-autobio.html
Hagenbuchner
Partner
Partner
 

Info
Impressum
Kontakt
Lernpaket Natriumchlorid und Ionenbindung aktuelles Thema Chemierelevante Daten zu fast allen Tages Jahres / Biographien von rund 290 Chemikern/Chemikerinnen Verband der Chemielehrer Österreichs
Hits: Hits seit dem 23.03.2001
Land Oberösterreich Verein der OÖ Schulsponsoren Raiffeisen Oberösterreich Bundesministerium für Unterricht, Kunst und Kultur