Chemie ThemenDidaktikSoftwareLehrplanSuchen
 
Login RechtJedes Monat neue Links, Bilder und vieles mehr... Chemie

Startseite Chemie


zurück zur Eduhi Startseite
 
Chemie im R

Historische Termine - Übermorgen, Morgen, Heute, Gestern, Vorgestern

 [Aktuelle Chemiker anzeigen] 
Filtermöglichkeiten:
Nachname:  A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L  M  N  O  P  Q  R  S  T  U  V  W  X  Y  Z 
Monat:  Alle  01  02  03  04  05  06  07  08  09  10  11  12 
Tag: 
 
 Alle 
 
 01  02  03  04  05  06  07  08  09  10  11  12  13  14  15 
 16  17  18  19  20  21  22  23  24  25  26  27  28  29  30  31 
Person/Ereignis der Tag Ort
Text Tipp von
Antonio de Ulluo 12.01.1716  
Geburtstag von Antonio de Ulluo (+ 1795), Entdecker des Platins.
Link: http://mineral.galleries.com/minerals/Elements/PLATINUM/PLATINUM.htm
Hagenbuchner
Justus von Liebig 12.05.1803 Darmstadt
Geburtstag von Justus von Liebig, führte das Laborpraktikum als verbindlichen Studienteil im Chemiestudium ein, arbeitet an den Grundlagen der Düngung, entwickelte Fleischextrakte, Backpulver, Säuglingsnahrung.
Link: http://de.wikipedia.org/wiki/Justus_von_Liebig
Hagenbuchner
William Henry Perkin 12.03.1838  
Geburtstag von William Henry Perkin, entdeckte 1856 mit Mauvein den ersten Teerfarbstoff.
Link: http://de.wikipedia.org/wiki/William_Henry_Perkin
Hagenbuchner
Arthur Harden 12.10.1865 Manchester, England
Geburtstag von Arthur Harden. Er arbeitete an der Erforschung der Zuckerfermentation und der dazu notwendigen Enzyme, Nobelpreis 1929.
Link: http://www.nobel.se/chemistry/laureates/1929/harden-bio.html
Hagenbuchner
Alfred Werner 12.12.1866 Mülhausen in Alsace
Geburtstag von Alfred Werner (+ 1919), Begründer der Koordinationslehre, Nobelpreisträger 1913.
Link: http://www.nobel.se/chemistry/laureates/1913/werner-bio.html
Hagenbuchner
John William Rayleigh 12.11.1886  
Geburtstag von John William Rayleigh (+ 1919), Nobelpreisträger für Physik 1904 - entdeckte gemeinsam mit William Ramsay das Argon.
Link: http://nobelprize.org/nobel_prizes/chemistry/laureates/1904/
Hagenbuchner
Erwin Schrödinger 12.08.1887 Wien
Geburtstag von Erwin Schrödinger (+ 1961), stellte als Mitbegründer der Wellenmechanik 1926 die nach ihm benannte fundamentale Gleichung der Quantenmechanik auf, Nobelpreis 1933.
Link: http://nobelprize.org/physics/laureates/1933/schrodinger-bio.html
Hagenbuchner
William Francis Giauque 12.05.1895 Niagara Falls, Canada
Geburtstag von William Francis Giauque (+ 1982), Nobelpreis 1949, endeckte die Sauerstoffisotope O-17 und O-18 und erforschte das Verhalten von Substanzen bei tiefsten Temperaturen.
Link: http://nobelprize.org/chemistry/laureates/1949/giauque-bio.html
Hagenbuchner
Irène Joliot-Curie 12.09.1897 Paris
Geburtstag von Irène Joliot-Curie (+ 1956), entdeckte mit ihrem Mann die künstliche Radioaktivität und erhielt 1935 den Nobelpreis.
Link: http://www.nobel.se/chemistry/laureates/1935/joliot-curie-bio.html
Hagenbuchner
Paul Hermann Müller 12.01.1899 Olten
Geburtstag von Paul Hermann Müller, entdeckte das DDT und weitere Pestizide, aber auch Desinfektionsmittel, Nobelpreis 1948.
Link: http://www.nobel.se/medicine/laureates/1948/muller-bio.html
Hagenbuchner
Fritz Albert Lipmann 12.06.1899 Koenigsberg
Geburtstag von Fritz Albert Lipmann (+ 1986). Er beschäftigte sich mit der Energetik der Stoffwechselvorgänge und erkannt die zentrale Bedeutung von ATP, entdeckte Coenzym A, Nobelpreis für Medizin 1953.
Link: http://nobelprize.org/medicine/laureates/1953/lipmann-bio.html
Hagenbuchner
Dorothy Crowfoot Hodgkin 12.05.1910 Cairo
Geburtstag von Dorothy Crowfoot Hodgkin, Nobelpreis 1964, bestimmte die Struktur von Vitamin B12 durch Röntgenbeugung.
Link: http://nobelprize.org/chemistry/laureates/1964/hodgkin-bio.html
Hagenbuchner
Konrad Bloch 12.01.1912 Neisse
Geburtstag von Konrad Bloch. Er erforschte das Cholesterin und den Fettmetabolismus, Nobelpreis 1964.
Link: http://www.nobel.se/medicine/laureates/1964/bloch-bio.html
Hagenbuchner
Otto Meyerhof 12.04.1927 Hannover
Geburtstag von Otto Meyerhof, untersuchte den Kohlehydratstoffwechsel und die Chemie des arbeitenden Muskels, Nobelpreis 1922.
Link: http://nobelprize.org/medicine/laureates/1922/meyerhof-bio.html
Hagenbuchner
Elias James Corey 12.07.1928 Methuen, Massachusetts
Geburtstag von Elias James Corey, entwickelte Synthesewege für Prostaglandine und Terpene, Nobelpreis 1990.
Link: http://nobelprize.org/chemistry/laureates/1990/corey-autobio.html
Hagenbuchner
Akira Suzuki 12.09.1930 Mukawa
Geburtstag von Akira Suzuki, erhielt im Jahr 2010 gemeinsam mit Richard F. Heck und Ei-ichi Negishi den Nobelpreis für Chemie für Palladium-katalysierte Kreuzkupplung von Organoborverbindungen,
Link: http://de.wikipedia.org/wiki/Akira_Suzuki
Karl Hagenbuchner
Moses Gomberg 12.02.1947  
Todestag von Moses Gomberg (* 1866), entdeckte 1900 das erste freie Radikal, das Triphenylmethylradikal.
Link: http://de.wikipedia.org/wiki/Moses_Gomberg
Hagenbuchner
Partner
Partner
 

Info
Impressum
Kontakt
Lernpaket Natriumchlorid und Ionenbindung aktuelles Thema Chemierelevante Daten zu fast allen Tages Jahres / Biographien von rund 290 Chemikern/Chemikerinnen Verband der Chemielehrer Österreichs
Hits: Hits seit dem 23.03.2001
Land Oberösterreich Verein der OÖ Schulsponsoren Raiffeisen Oberösterreich Bundesministerium für Unterricht, Kunst und Kultur