Chemie ThemenDidaktikSoftwareLehrplanSuchen
 
Login RechtJedes Monat neue Links, Bilder und vieles mehr... Chemie

Startseite Chemie


zurück zur Eduhi Startseite
 
Chemie im Rückblick

Historische Termine - Übermorgen, Morgen, Heute, Gestern, Vorgestern

 [Aktuelle Chemiker anzeigen] 
Filtermöglichkeiten:
Nachname:  A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L  M  N  O  P  Q  R  S  T  U  V  W  X  Y  Z 
Monat:  Alle  01  02  03  04  05  06  07  08  09  10  11  12 
Tag: 
 
 Alle 
 
 01  02  03  04  05  06  07  08  09  10  11  12  13  14  15 
 16  17  18  19  20  21  22  23  24  25  26  27  28  29  30  31 
Person/Ereignis der Tag Ort
Text Tipp von
Humphry Davy 11.04.1799 Penzance, Cornwall,
Humphry Davy entdeckt Stickstoff-I-oxid N2O
Link: http://de.wikipedia.org/wiki/Humphry_Davy
Hagenbuchner
Henri E. S. Deville 11.03.1818  
Geburtstag von Henri E. S. Deville. Er stellte als erster Aluminium her, isolierte 1841 Toluen und 1849 wasserfreies N2O5.
Link: http://www.uh.edu/engines/epi1087.htm
Hagenbuchner
Josiah Willard Gibbs 11.02.1839 New Haven, Connecticut, USA
Geburtstag von Josiah Willard Gibbs (+ 1903). Sein Werk gilt als Grundlage der physikalischen Chemie.
Link: http://de.wikipedia.org/wiki/Josiah_Willard_Gibbs
Stefan Schnhacker
Robert Koch 11.12.1843 Clausthal
Geburtstag von Robert Koch (+ 1910 in Baden-Baden). Bakteriologe, Entdecker des Tuberkulose-Erregers. Nobelpreis 1905.
Link: http://de.wikipedia.org/wiki/Robert_Koch
Stefan Schnhacker
Friedrich Bergius 11.10.1884 Goldschmieden near Breslau, Silesia
Geburtstag von Friedrich Bergius. Er bewies die Machbarkeit der Kohlehydrierung, Nobelpreis 1931.
Link: http://www.nobel.se/chemistry/laureates/1931/bergius-bio.html
Hagenbuchner
Carl Remigius Fresenius 11.06.1897 Wiesbaden, Deutschland
Todestag von Carl Remigius Fresenius (* 1818 Frankfurt/Main). Der deutsche Chemiker war einige Jahre als Assistent von Justus von Liebig ttig und begrndete das chemische Labor zu Wiesbaden.
Link: http://de.wikipedia.org/wiki/Carl_Remigius_Fresenius
Stefan Schnhacker
Samuel Abraham Goudsmit 11.07.1902  
Geburtstag von Samuel Abraham Goudsmit, der die Theorie des Elektronenspins einfhrte.
Link: http://www.aip.org/history/ead/aip_gouds...ontent.html#bioghist
Hagenbuchner
Albert Hofmann 11.01.1906 Baden, Schweiz
Geburtstag von Albert Hofmann, Schweizer Chemiker. Bei Forschungen am Mutterkorn entdeckte er die halluzinogene Wirkung des LSD.
Link: http://de.wikipedia.org/wiki/Albert_Hofmann
Stefan Schnhacker
Aaron Klug 11.08.1926 Zelvas, Lithuania
Geburtstag von Aaron Klug, Nobelpreis 1982 fr die Entwicklung der kristallographischen Elektronenmikroskopie und der Strukturbestimmung von Proteinen, Nucleinsuren und deren Komplexen.
Link: http://nobelprize.org/chemistry/laureates/1982/klug-autobio.html
Hagenbuchner
Surveyor 5 11.09.1967  
Die gelandete Mondsonde Surveyor 5 bermittelt die Analyse des Mondbodens zur Erde: 58 % Sauerstoff, 18,5 % Silizium, 6,5 % Aluminium, sowie Schwefel, Eisen, Cobalt, Nickel zusammen 13 %.
Link: http://nssdc.gsfc.nasa.gov/planetary/lunar/surveyor5data.html
Hagenbuchner
Artturi Ilmari Virtanen 11.11.1973 Helsinki
Todestag von Artturi Ilmari Virtanen (* 1895 Helsinki). Nobelpreis fr Chemie 1945 fr Entdeckungen auf dem Gebiet der Nahrungsmittelchemie, insbesondere fr seine Methode zur Konservierung von Futtermitteln.
Link: http://nobelprize.org/chemistry/laureates/1945/virtanen-bio.html
Stefan Schnhacker
Odd Hassel 11.05.1981  
Todestag von Odd Hassel (* 1897), Nobelpreis 1969 fr die Schaffung der Grundlagen der Konformationsanalyse - wies u.a. die Sesselform des Cyclohexans nach.
Link: http://nobelprize.org/chemistry/laureates/1969/hassel-bio.html
Hagenbuchner
Partner
Partner
 

Info
Impressum
Kontakt
Lernpaket Natriumchlorid und Ionenbindung aktuelles Thema Chemierelevante Daten zu fast allen Tages Jahres / Biographien von rund 290 Chemikern/Chemikerinnen Verband der Chemielehrer sterreichs
Hits: Hits seit dem 23.03.2001
Land Oberösterreich Verein der OÖ Schulsponsoren Raiffeisen Oberösterreich Bundesministerium für Unterricht, Kunst und Kultur