Chemie ThemenDidaktikSoftwareLehrplanSuchen
 
Login RechtJedes Monat neue Links, Bilder und vieles mehr... Chemie

Startseite Chemie


zurück zur Eduhi Startseite
 
Chemie im R

Historische Termine - Übermorgen, Morgen, Heute, Gestern, Vorgestern

 [Aktuelle Chemiker anzeigen] 
Filtermöglichkeiten:
Nachname:  A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L  M  N  O  P  Q  R  S  T  U  V  W  X  Y  Z 
Monat:  Alle  01  02  03  04  05  06  07  08  09  10  11  12 
Tag: 
 
 Alle 
 
 01  02  03  04  05  06  07  08  09  10  11  12  13  14  15 
 16  17  18  19  20  21  22  23  24  25  26  27  28  29  30  31 
Person/Ereignis der Tag Ort
Text Tipp von
Todestag von Evangelista Torricelli 25.10.1647  
Er war der Erste, dem es gelang, ein Vakuum für längere Zeit aufrechtzuerhalten. Seine wichtigste Entdeckung betraf das Funktionsprinzip des Quecksilberbarometers.
Link: http://de.wikipedia.org/wiki/Evangelista_Torricelli
Hagenbuchner
Henry Cavendish 10.10.1731  
Geburtstag von Henry Cavendish (+ 1810). Der britische Naturwissenschaftler entdeckte den Wasserstoff, womit nachgewiesen war, dass Wasser kein Element ist.
Link: http://de.wikipedia.org/wiki/Henry_Cavendish
Stefan Schönhacker
Paul Hermann Müller 13.10.1792  
Todesstag von Paul Hermann Müller (* 1899), er erkannte die insektizide Wirkung von DDT, Nobelpreis 1948.
Link: http://www.nobel.se/medicine/laureates/1948/muller-bio.html
Hagenbuchner
Christian F. Schönbein 18.10.1799  
Geburtstag von Christian F. Schönbein entdeckte Ozon 1840, Kollodium 1846 und arbeitete an der Chemie von Wasserstoffperoxid und Schießbaumwolle.
Link: http://dc2.uni-bielefeld.de/dc2/ozon/oz35.htm
Hagenbuchner
Karl Friedrich Mohr 04.10.1806  
Geburtstag von Karl Friedrich Mohr (+ 1879), führte die Moorsche Waage zur Dichtebestimmung von Flüssigkeiten ein, setzte den Liebigkühler als Rückflußkühler ein und verwendete Eisen-II-sulfat als Standard in der Manganometrie.
Link: http://www.ieap.uni-kiel.de/plasma/ag-pf..._html/mohrwaage.html
Hagenbuchner
Humphry Davy 06.10.1807  
Humphry Davy stellt durch Elektrolyse von geschmolzenem Kaliumhydroxid erstmals metallisches Kalium her.
Link: http://de.wikipedia.org/wiki/Humphry_Davy
Hagenbuchner
Adolph Strecker 21.10.1822  
Geburtstag von Adolph Strecker (+ 1871), Namensgeber für die Strecker-Synthese und den Strecker-Abbau von Aminosäuren.
Link: http://insel.heim.at/madeira/340225/Berichte/1872/0125-0131.html
Hagenbuchner
Alfred Nobel 21.10.1833 Stockholm
Geburtstag von Alfred Nobel (+ 1896), Erfinder des 1867 patentierten Dynamits und Vater des von ihm gestifteten Wissenschaftspreises.
Link: http://www.nobel.se/nobel/alfred-nobel/biographical/index.html
Hagenbuchner
Adolf von Baeyer 31.10.1835 Berlin
Geburtstag von Adolf von Baeyer (+ 1917), bearbeitete organische Farbstoffe - ihm gelang die Strukturaufklärung und Synthese von Indigo (Nobelpreis 1905).
Link: http://www.nobel.se/chemistry/laureates/1905/baeyer-bio.html
Hagenbuchner
Friedrich W.G. Kohlrausch 14.10.1840  
Geburtstag von Friedrich W.G. Kohlrausch, er befasste sich mit den Leitungsvorgängen in Elektrolyten.
Link: http://www.zeiss.de/C12567A10053133C/Inh...ED47C12569B50049BCB8
Hagenbuchner
Henry Louis Le Chatelier 08.10.1850  
Geburtstag von Henry Louis Le Chatelier (+ 1936). Er arbeitet auf den Gebieten der spezifischen Wärme von Gasen, der Silicat-Chemie, Metallographie, an der Entwicklung eines Thermoelements (L.C.-Pyrometer), am chemischen Gleichgewicht. Formulierung des später nach ihm benannten Prinzips des kleinsten Zwangs.
Link: http://www.woodrow.org/teachers/chemistr...992/LeChatelier.html
Hagenbuchner
William Ramsay 02.10.1852 Glasgow
Geburtstag von William Ramsay (+ 1916), bekam für die Entdeckung der Edelgase Helium, Neon, Argon, Krypton und Xenon den Nobelpreis 1904.
Link: http://www.nobel.se/chemistry/laureates/1904/ramsay-bio.html
Hagenbuchner
Dirk Coster 05.10.1852  
Geburtstag von Dirk Coster (+ 1950), fand 1923 gemeinsam mit György de Hevensy das Hafnium.
Link: http://en.wikipedia.org/wiki/Dirk_Coster
Hagenbuchner
Emil Hermann Fischer 09.10.1852 Euskirchen, in the Cologne district
Geburtstag von Emil Hermann Fischer (+ 1919), bearbeitet intensiv das Gebiet der Zucker- und Purinchemie - Nobelpreis 1902.
Link: http://www.nobel.se/chemistry/laureates/1902/fischer-bio.html
Hagenbuchner
Arthur Harden 12.10.1865 Manchester, England
Geburtstag von Arthur Harden. Er arbeitete an der Erforschung der Zuckerfermentation und der dazu notwendigen Enzyme, Nobelpreis 1929.
Link: http://www.nobel.se/chemistry/laureates/1929/harden-bio.html
Hagenbuchner
Martin Lowry 26.10.1874  
Geburtstag von Martin Lowry (+ 1936), englischer Chemiker. Befasste sich mit der Definition von Säuren und Basen.
Link: http://en.wikipedia.org/wiki/Martin_Lowry
Stefan Schönhacker
Gilbert Newton Lewis 23.10.1875  
Geburtstag von Gilbert Newton Lewis (+ 1946), differenziert mit einer neuen Bindungstheorie zwischen polaren und unpolaren Bindungen, erweitert 1923 den Säure/Base-Begriff.
Link: http://de.wikipedia.org/wiki/Gilbert_Newton_Lewis
Hagenbuchner
Otto Heinrich Warburg 08.10.1883 Freiburg, Baden
Geburtstag von Otto Heinrich Warburg (+ 1970), erhielt den Nobelpreis für Medizin 1931 für seine Forschungen zur Zellatmung.
Link: http://www.nobel.se/medicine/laureates/1931/warburg-bio.html
Hagenbuchner
Friedrich Bergius 11.10.1884 Goldschmieden near Breslau, Silesia
Geburtstag von Friedrich Bergius. Er bewies die Machbarkeit der Kohlehydrierung, Nobelpreis 1931.
Link: http://www.nobel.se/chemistry/laureates/1931/bergius-bio.html
Hagenbuchner
Niels Bohr 07.10.1885 Copenhagen
Geburtstag von Niels Bohr (+ 1962), entwickelte aus Rutherforschen Vorstellungen durch Einführung der Quantenbedingungen das nach ihm benannte Atommodell (Nobelpreis 1922).
Link: http://www.nobel.se/physics/laureates/1922/bohr-bio.html
Hagenbuchner
Gustav Robert Kirchhoff 17.10.1887  
Todestag von Gustav Robert Kirchhoff (* 1824). Deutscher Physiker; stellte die drei Kirchhoffschen Gesetze auf.
Link: http://en.wikipedia.org/wiki/Gustav_Kirchhoff
Stefan Schönhacker
Hans Tropsch 07.10.1889  
Geburtstag von Hans Tropsch, entwickelte gemeinsam mit Fischer die Kohlevergasung.
Link: http://www.gastoliquids.com/Clearwater99/ppframe.htm
Hagenbuchner
James Chadwick 20.10.1891 Cheshire, England
Geburtstag von James Chadwick, entdeckte bei der Bestrahlung von Beryllium mit Alpha-Teilchen das Neutron, Nobelpreis 1935.
Link: http://www.nobel.se/physics/laureates/1935/chadwick-bio.html
Hagenbuchner
Gerhard Domagk 30.10.1895 Lagow, a beautiful, small town in the Brandenburg Marches
Geburtstag von Gerhard Domagk, entdeckte die antibakterielle Wirkung von Prontosil und die tuberkulostatische Wirkung von Isoniazid. Musste 1939 den Nobelpreis auf Anordung der NS-Regierung zurückweisen.
Link: http://www.nobel.se/medicine/laureates/1939/domagk-bio.html
Hagenbuchner
Otto Robert Frisch 01.10.1904 Wien
Geburtstag von Otto Robert Frisch (+ 1979). Der österreichisch-britische Physiker entdeckte Hinweise darauf, dass das Proton kein Elementarteilchen ist.
Link: http://de.wikipedia.org/wiki/Otto_Frisch
Stefan Schönhacker
Charles Pedersen 03.10.1904 Pusan, Korea
Geburtstag von Charles Pedersen (+ 1989), synthetisierte makrocyclische Kronenether und untersuchte deren Komplexbildungsfähigkeiten von Ionen, Nobelpreis 1987.
Link: http://www.nobel.se/chemistry/laureates/1987/pedersen-autobio.html
Hagenbuchner
Alexander Robertus Todd 02.10.1907 Glasgow
Geburtstag von Alexander Robertus Todd (+1 997), schaffte die Totalsynthese von ATP und ADP, Nobelpreis 1957.
Link: http://www.nobel.se/chemistry/laureates/1957/todd-bio.html
Hagenbuchner
Marguerite Perey 19.10.1909  
Geburtstag von Marguerite Perey, entdeckte 1939 das Francium.
Link: http://en.wikipedia.org/wiki/Marguerite_Perey
Hagenbuchner
Richard Laurence M. Synge 28.10.1914 Liverpool
Geburtstag von Richard Laurence M. Synge (+ 1994), erhält 1952 den Nobelpreis für die Entwicklung der Verteilungschromatografie.
Link: http://www.nobel.se/chemistry/laureates/1952/synge-bio.html
Hagenbuchner
Rodney Robert Porter 08.10.1917 West Riding of Yorkshire
Geburtstag von Rodney Robert Porter (+ 1985), klärte 1970 die Struktur von Immunoglobulin G vollständig auf, Nobelpreis 1972.
Link: http://www.nobel.se/medicine/laureates/1972/porter-bio.html
Hagenbuchner
Kenichi Fukui 04.10.1918 Nara, Japan
Geburtstag von Kenichi Fukui entwickelte die Theorie der Grenzorbitale, erhielt 1981 den Nobelpreis für seine quantenmechanischen Studien zur chemischen Reaktivität.
Link: http://www.nobel.se/chemistry/laureates/1981/fukui-autobio.html
Hagenbuchner
Carl Djerassi 29.10.1923  
Geburtstag von Carl Djerassi, Chemiker und "Vater der Antibabypille".
Link: http://de.wikipedia.org/wiki/Carl_Djerassi
Stefan Schönhacker
Ertl Gerhard 10.10.1936 Bad Cannstatt
Nobelpreis 2007 für seine Arbeiten zur Oberflächenchemie, wurde exakt an seinem 71. Geburtstag verliehen
Link: http://nobelprize.org/nobel_prizes/chemistry/laureates/2007/index.html
Karl Hagenbuchner
Kurt Wüthrich 04.10.1938  
Erhielt 2002 den Nobelpreis für die Entwicklung von Methoden zur Identifikation und Strukturaufklärung biologischer Makromoleküle
Link: http://www.nobel.se/chemistry/laureates/2002/wuthrich-autobio.html
Hagenbuchner
Aaron Ciechanover 01.10.1947  
Geburtstag von Aaron Ciechanover, Chemie-Nobelpreis 2004 für die Entdeckung des Ubiquitin-gesteuerten Abbaus von Proteinen.
Link: http://nobelprize.org/chemistry/laureates/2004/index.html
Stefan Schönhacker
Lise Meitner 27.10.1968  
Todestag von Lise Meitner (* 1878), österreichische Physikerin. Wesentlich beteiligt an der Entdeckung der Kernspaltung. Exil in Schweden. Namensgebend für Element 109 (Meitnerium).
Link: http://en.wikipedia.org/wiki/Lise_Meitner
Stefan Schönhacker
Todestag von Hermann Hartmann 22.10.1984  
Pionier der Theoretischen Chemie in der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts: Ligandenfeldtheorie (1945−1950), Hartmann-Potential (1972) sowie seine Störungstheorie molekularer Wechselwirkungen (1970–1977) kennzeichnen sein Werk
Link: http://de.wikipedia.org/wiki/Hermann_Hartmann_(Chemiker)
Hagenbuchner
Todestag von Wilhem Karl Klemm 24.10.1985  
Er verfeinerte die Vorstellungen von Eduard Zintl zur Struktur intermetallischer Verbindungen ("Zintl-Klemm-Konzept") und synthetisierte u.a. erste Edelgasverbindungen
Link: http://de.wikipedia.org/wiki/Wilhelm_Klemm_(Chemiker)
Hagenbuchner
Konrad Emil Bloch 15.10.2000 Burlington, Massachusetts
Todestag von Konrad Emil Bloch (* 1912). Deutscher Biochemiker, Nobelpreis 1964 gemeinsam mit Feodor Lynen für die Arbeiten zum Fettsäure-Metabolismus.
Link: http://en.wikipedia.org/wiki/Konrad_Emil_Bloch
Stefan Schönhacker
Geiseldrama in Moskau 26.10.2002 Moskau
Ende des Geiseldramas in einem Theater in Moskau (2002) durch den Einsatz eines nach wie vor nicht identifizierten Betäubungsgases. Über 160 Menschen sterben.
Link: http://en.wikipedia.org/wiki/Moscow_Theatre_Siege
Stefan Schönhacker
Welternährungstag 16.10.2004  
Welternährungstag!
Link: http://www.fao.org/wfd/index_en.asp
Stefan Schönhacker
Partner
Partner
 

Info
Impressum
Kontakt
Lernpaket Natriumchlorid und Ionenbindung aktuelles Thema Chemierelevante Daten zu fast allen Tages Jahres / Biographien von rund 290 Chemikern/Chemikerinnen Verband der Chemielehrer Österreichs
Hits: Hits seit dem 23.03.2001
Land Oberösterreich Verein der OÖ Schulsponsoren Raiffeisen Oberösterreich Bundesministerium für Unterricht, Kunst und Kultur