Chemie ThemenDidaktikSoftwareLehrplanSuchen
 
Login RechtJedes Monat neue Links, Bilder und vieles mehr... Chemie

Startseite Chemie


zurück zur Eduhi Startseite
 
Chemie im R

Historische Termine - Übermorgen, Morgen, Heute, Gestern, Vorgestern

 [Aktuelle Chemiker anzeigen] 
Filtermöglichkeiten:
Nachname:  A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L  M  N  O  P  Q  R  S  T  U  V  W  X  Y  Z 
Monat:  Alle  01  02  03  04  05  06  07  08  09  10  11  12 
Tag: 
 
 Alle 
 
 01  02  03  04  05  06  07  08  09  10  11  12  13  14  15 
 16  17  18  19  20  21  22  23  24  25  26  27  28  29  30  31 
Person/Ereignis der Tag Ort
Text Tipp von
Paracelsus 17.12.1493  
Geburtstag von Paracelsus, Philippus Aureolus Theophrastus Bombastus von Hohenheim (+ 1541).Dder Arzt und Naturforscher gilt als der Begründer der pharmazeutischen Chemie.
Link: http://www.nlm.nih.gov/exhibition/paracelsus/paracelsus_2.html
Hagenbuchner
Joseph Priestley 13.03.1733  
Geburtstag von Joseph Priestley. Er entdeckte 1774 den Sauerstoff, später NH3, HCl, CO, SO2...
Link: http://de.wikipedia.org/wiki/Joseph_Priestley
Hagenbuchner
Louis Pasteur 27.12.1822 Dôle (Jura)
Geburtstag von Louis Pasteur (+ 1895). Der französische Mikrobiologe entwickelte einen Impfstoff gegen Tollwut und das Verfahren der Pasteurisierung.
Link: http://de.wikipedia.org/wiki/Louis_Pasteur
Stefan Schönhacker
William Henry Perkin 12.03.1838  
Geburtstag von William Henry Perkin, entdeckte 1856 mit Mauvein den ersten Teerfarbstoff.
Link: http://de.wikipedia.org/wiki/William_Henry_Perkin
Hagenbuchner
Adolf Pinner 31.08.1842 Wronke, Posen, Prussia (now Wronki, Poland)
Geburtstag von Adolf Pinner (+ 1909), klärte mit Richard Wolffenstein die Struktur des Nicotins.
Link: http://www.math.rutgers.edu/~zeilberg/family/adolf.html
Hagenbuchner
William Prout 09.04.1850 London
Todestag von William Prout (* 1785). Der englische Arzt wurde für seine chemischen Forschungen posthum geehrt, indem das Proton nach ihm benannt wurde.
Link: http://de.wikipedia.org/wiki/William_Prout
Stefan Schönhacker
Max Planck 23.04.1858 Kiel
Geburtstag von Max Planck, dem Begründer der Quantentheorie.
Link: http://nobelprize.org/physics/laureates/1918/planck-bio.html
Hagenbuchner
Hermann Passow 05.03.1865  
Geburtstag von Hermann Passow. Der deutsche Chemiker beschäftigte sich unter anderem mit der Zusammensetzung von Schlacken.
Link: http://www.vdz-online.de/vdz/zemgesch.htm
Stefan Schönhacker
Periodensystem 06.03.1869  
Dmitri Iwanowitsch Mendelejew stellt sein Periodensystem der Elemente vor.
Link: http://www.webelements.com/
Stefan Schönhacker
Fritz Pregl 03.09.1869 Laibach
Geburtstag von Fritz Pregl (+ 1930), entwickelte die qualitative und quantitative Mikroanalyse, Nobelpreis 1923.
Link: http://www.nobel.se/chemistry/laureates/1923/pregl-bio.html
Hagenbuchner
Eugène Melchior Péligot 15.04.1890  
Todestag von Eugène Melchior Péligot (* 1811), dem Entdecker des Urans.
Link: http://en.wikipedia.org/wiki/Uranium
Hagenbuchner
Wolfgang Pauli 25.04.1900 Wien
Geburtstag von Wolfgang Pauli (+ 1958), erhält 1945 den Nobelpreis für das nach ihm benannte Ausschließungsprinzip.
Link: http://nobelprize.org/physics/laureates/1945/pauli-bio.html
Hagenbuchner
Linus Carl Pauling 28.02.1901 Portland
Geburtstag von Linus Carl Pauling (+ 1994), Nobelpreis 1954 für die Anwendung der Quantenmechanik auf die Molekülstrukur; Friedensnobelpreis 1962.
Link: http://www.nobel.se/chemistry/laureates/1954/pauling-bio.html
Hagenbuchner
Charles Pedersen 03.10.1904 Pusan, Korea
Geburtstag von Charles Pedersen (+ 1989), synthetisierte makrocyclische Kronenether und untersuchte deren Komplexbildungsfähigkeiten von Ionen, Nobelpreis 1987.
Link: http://www.nobel.se/chemistry/laureates/1987/pedersen-autobio.html
Hagenbuchner
Vladimir Prelog 23.07.1906 Sarajevo
Geburtstag von Vladimir Prelog, Begründer der Konformationsanalyse, Nobelpreis 1975.
Link: http://nobelprize.org/chemistry/laureates/1975/prelog-autobio.html
Hagenbuchner
Marguerite Perey 19.10.1909  
Geburtstag von Marguerite Perey, entdeckte 1939 das Francium.
Link: http://en.wikipedia.org/wiki/Marguerite_Perey
Hagenbuchner
Kenneth Sanborn Pitzer 06.01.1914  
Geburtstag von Kenneth Sanborn Pitzer, auf ihn geht die Pitzer-Spannung zurück.
Link: http://encyclopedia.thefreedictionary.com/Kenneth%20Sanborn%20Pitzer
Hagenbuchner
Max Ferdinand Perutz 19.05.1914 Wien
Geburtstag von Max Ferdinand Perutz, Nobelpreis 1962 für die Strukturaufklärung des Hämoglobins mittels Röntgenstrukturanalyse.
Link: http://nobelprize.org/chemistry/laureates/1962/perutz-bio.html
Hagenbuchner
Ilya Prigogine 25.01.1917 Moskau
Geburtstag von Ilya Prigogine, Nobelpreis 1977 für die Arbeiten an der Thermodynamik von Systemen fern des Gleichgewichts.
Link: http://www.nobel.se/chemistry/laureates/1977/prigogine-autobio.html
Hagenbuchner
Rodney Robert Porter 08.10.1917 West Riding of Yorkshire
Geburtstag von Rodney Robert Porter (+ 1985), klärte 1970 die Struktur von Immunoglobulin G vollständig auf, Nobelpreis 1972.
Link: http://www.nobel.se/medicine/laureates/1972/porter-bio.html
Hagenbuchner
George Porter 06.12.1920 West Riding of Yorkshire
Geburtstag von George Porter. Er entwickelte gemeinsam mit Ronald Norrish spektroskopische Untersuchungsmethoden für schnelle Reaktionen (Nobelpreis 1967).
Link: http://www.nobel.se/chemistry/laureates/1967/porter-bio.html
Hagenbuchner
John C. Polanyi 23.01.1929 Berlin
Geburtstag von John C. Polanyi, Nobelpreis 1986 für die Untersuchungen der Elementarreaktionen und der Übergangszustände.
Link: http://www.nobel.se/chemistry/laureates/1986/polanyi-bio.html
Hagenbuchner
Perlon 29.01.1938  
1938 entdeckt der deutsche Chemiker Paul Schlack das Polyamid 6, Vorstufe für die Kunstfaser Perlon.
Link: http://de.wikipedia.org/wiki/Perlon
Stefan Schönhacker
Roy J. Plunkett 06.04.1938  
Bei DuPont findet der Chemiker R. J. Plunkett Tetrafluorethen - "Teflon".
Link: http://inventors.about.com/library/inventors/blteflon.htm
Hagenbuchner
Linus Carl Pauling 19.08.1994  
Todestag von Linus Carl Pauling (* 1901), Nobelpreis 1954 für die Anwendung der Quantenmechanik auf die Molekülstrukur; Friedensnobelpreis 1962.
Link: http://nobelprize.org/chemistry/laureates/1954/pauling-bio.html
Stefan Schönhacker
Ilya Prigogine 28.05.2003 Brüssel
Todestag von Ilya Prigogine (* 1917, Moskau). Der russisch-belgische Physikochemiker erhielt 1977 den Nobelpreis für Chemie.
Link: http://de.wikipedia.org/wiki/Ilya_Prigogine
Stefan Schönhacker
Partner
Partner
 

Info
Impressum
Kontakt
Lernpaket Natriumchlorid und Ionenbindung aktuelles Thema Chemierelevante Daten zu fast allen Tages Jahres / Biographien von rund 290 Chemikern/Chemikerinnen Verband der Chemielehrer Österreichs
Hits: Hits seit dem 23.03.2001
Land Oberösterreich Verein der OÖ Schulsponsoren Raiffeisen Oberösterreich Bundesministerium für Unterricht, Kunst und Kultur