Chemie ThemenDidaktikSoftwareLehrplanSuchen
 
Login RechtJedes Monat neue Links, Bilder und vieles mehr... Chemie

Startseite Chemie


zurück zur Eduhi Startseite
 
Chemie im R

Historische Termine - Übermorgen, Morgen, Heute, Gestern, Vorgestern

 [Aktuelle Chemiker anzeigen] 
Filtermöglichkeiten:
Nachname:  A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L  M  N  O  P  Q  R  S  T  U  V  W  X  Y  Z 
Monat:  Alle  01  02  03  04  05  06  07  08  09  10  11  12 
Tag: 
 
 Alle 
 
 01  02  03  04  05  06  07  08  09  10  11  12  13  14  15 
 16  17  18  19  20  21  22  23  24  25  26  27  28  29  30  31 
Person/Ereignis der Tag Ort
Text Tipp von
Antoine L. Lavoisier 26.08.1743  
Vater der modernen Chemie, formulierte das Massenerhaltungsgesetz, klärte die Zusammensetzung von Salpeter- und Schwefelsäure, erzeugte "Wassergas" und führte eine neue Nomenklatur ein.
Link: http://historyofscience.free.fr/Lavoisie...tents_lavoisier.html
Hagenbuchner
Antoine L.Lavoisier 18.04.1787  
Antoine L.Lavoisier legt der Akademie der Wissenschaften in Paris eine systematische Nomenklatur der Chemie vor.
Link: http://de.wikipedia.org/wiki/Antoine_Lavoisier
Hagenbuchner
Antoine Laurent Lavoisier 08.05.1794  
Antoine Laurent Lavoisier stirbt unter der Guillotine - er gilt als Begründer der modernen Chemie.
Link: http://de.wikipedia.org/wiki/Antoine_Laurent_de_Lavoisier
Hagenbuchner
Justus von Liebig 12.05.1803 Darmstadt
Geburtstag von Justus von Liebig, führte das Laborpraktikum als verbindlichen Studienteil im Chemiestudium ein, arbeitet an den Grundlagen der Düngung, entwickelte Fleischextrakte, Backpulver, Säuglingsnahrung.
Link: http://de.wikipedia.org/wiki/Justus_von_Liebig
Hagenbuchner
Nicolas Leblanc 16.01.1806  
Nicolas Leblanc (* 1742), der Erfinder des nach ihm benannten Sodaherstellungsverfahren nimmt sich im Armenhaus das Leben.
Link: http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Nicolas_Leblanc.html
Hagenbuchner
Josef Loschmidt 15.03.1821  
Pionier der Atomistik und der organischen Strukturchemie
Link: http://schulen.eduhi.at/chemie/loschm.htm
hagenbuchner
Hans Heinrich Landolt 05.12.1831  
Geburtstag von Hans Heinrich Landolt (+ 1910), auf ihn und Richard Börnstein gehen die Physikalisch-chemischen Tabellen zurück, die auch noch heute ein wichtiges Nachschlagewerk darstellen.
Link: http://de.wikipedia.org/wiki/Hans_Heinrich_Landolt
Hagenbuchner
Joseph N. Lockyer 17.05.1836  
Geburtstag von Joseph N. Lockyer, entdeckte 1868 gemeinsam mit E. Frankland das Helium in der Sonnenatmosphäre.
Link: http://scienceworld.wolfram.com/biography/Lockyer.html
Hagenbuchner
Karl Landsteiner 14.06.1868 Wien
Geburtstag von Karl Landsteiner. Der Österreicher entdeckte die menschlichen Blutgruppen, Nobelpreis für Medizin 1930.
Link: http://nobelprize.org/medicine/laureates/1930/landsteiner-bio.html
Hagenbuchner
Otto Loewi 03.06.1873 Frankfurt-am-Main
Geburtstag von Otto Loewi (+ 1961). Er bekam 1936 den Nobelpreis für die Forschungen zu Neurotransmittern.
Link: http://nobelprize.org/medicine/laureates/1936/loewi-bio.html
Hagenbuchner
Martin Lowry 26.10.1874  
Geburtstag von Martin Lowry (+ 1936), englischer Chemiker. Befasste sich mit der Definition von Säuren und Basen.
Link: http://en.wikipedia.org/wiki/Martin_Lowry
Stefan Schönhacker
Gilbert Newton Lewis 23.10.1875  
Geburtstag von Gilbert Newton Lewis (+ 1946), differenziert mit einer neuen Bindungstheorie zwischen polaren und unpolaren Bindungen, erweitert 1923 den Säure/Base-Begriff.
Link: http://de.wikipedia.org/wiki/Gilbert_Newton_Lewis
Hagenbuchner
Alfred James Lotka 02.03.1880 Lemberg
Geburtstag von Alfred James Lotka (+ 1949). Der US-amerikanisch-österreichische Wissenschafter schrieb eine Reihe von Artikeln über chemische Oszillation.
Link: http://de.wikipedia.org/wiki/Alfred_James_Lotka
Stefan Schönhacker
Irving Langmuir 31.01.1881 Brooklyn
Geburtstag von Irving Langmuir (+ 1957), führt 1913 die Edelgasfüllung und Metallfadenspirale bei Glühlampen ein, Nobelpreis 1932 für seine Arbeiten zur Oberflächenchemie.
Link: http://www.nobel.se/chemistry/laureates/1932/langmuir-bio.html
Hagenbuchner
Warren Kendall Lewis 21.08.1882  
Geburtstag von Warren Kendall Lewis. Der Chemie-Ingenieur des MIT befasste sich mit den thermischen Eigenschaften von Kolloiden.
Link: http://stills.nap.edu/html/biomems/wlewis.html
Stefan Schönhacker
Johann Josef Loschmidt 08.07.1895 Wien
Todestag von Johann Josef Loschmidt (* 1821 Počerny, Tschechien). Der österreichische Physiker und Chemiker forschte unter anderem auf den Gebieten Thermodynamik und Optik; nach dem Bankrott einer eigenen Firma war er als Lehrer tätig.
Link: http://de.wikipedia.org/wiki/Johann_Josef_Loschmidt
Stefan Schönhacker
Fritz Albert Lipmann 12.06.1899 Koenigsberg
Geburtstag von Fritz Albert Lipmann (+ 1986). Er beschäftigte sich mit der Energetik der Stoffwechselvorgänge und erkannt die zentrale Bedeutung von ATP, entdeckte Coenzym A, Nobelpreis für Medizin 1953.
Link: http://nobelprize.org/medicine/laureates/1953/lipmann-bio.html
Hagenbuchner
Ernest Orlando Lawrence 08.08.1901 Canton, South Dakota
Geburtstag von Ernest Orlando Lawrence (+ 1958), erfand das Cyclotron, erhielt für die Entdeckung radioaktiver Isotope und Elemente 1939 den Nobelpreis.
Link: http://nobelprize.org/physics/laureates/1939/lawrence-bio.html
Hagenbuchner
Dame Kathleen Lonsdale 28.01.1903  
Geburtstag von Dame Kathleen Lonsdale (+ 1971), britische Kristallografin. Sie entwickelte Röntgentechniken zur Aufklärung von Kristallstrukturen.
Link: http://www.fembio.org/biographie.php/frau/biographie/kathleen-lonsdale
Stefan Schönhacker
Luis Frederico Leloir 06.09.1906 Paris
Geburtstag von Luis Frederico Leloir (+ 1987), entdeckte die Zuckernucleotide und erkannte ihre Rolle bei der Kohlenhydratsynthese, Nobelpreis 1970.
Link: http://www.nobel.se/chemistry/laureates/1970/leloir-bio.html
Hagenbuchner
Willard Frank Libby 17.12.1908 Grand Valley, Colorado
Geburtstag Willard Frank Libby, (+ 1980). Nobelpreis für die Entwicklung der Radiocarbon-Altersbestimmung.
Link: http://www.nobel.se/chemistry/laureates/1960/libby-bio.html
Hagenbuchner
Salvador Luria 13.08.1912 Torino, Italy
Geburtstag von Salvador Luria, Nobelpreis 1969 für die Erforschung der Genetik von Mikroben.
Link: http://nobelprize.org/medicine/laureates/1969/luria-bio.html
Hagenbuchner
William Nunn Lipscomb 09.12.1919 Cleveland, Ohio
Geburtstag William Nunn Lipscomb, Nobelpreis für die Klärung der Struktur der Borane und ihrer spezifischen Bindungen.
Link: http://www.nobel.se/chemistry/laureates/1976/lipscomb-autobio.html
Hagenbuchner
Seymour Richard Lipsky 05.08.1924  
Geburtstag von Seymour Richard Lipsky, Pionier der hoch auflösenden Gaschromatographie.
Link: http://www.quadrexcorp.com/new/history.htm
Stefan Schönhacker
Yuan Tseh Lee 29.11.1936 Hsinchu, Taiwan
Geburtstag von Yuan Tseh Lee. Nobelpreis 1986 für die Forschung zur Dynamik von chemischen Elementarreaktionen.
Link: http://www.nobel.se/chemistry/laureates/1986/lee-bio.html
Hagenbuchner
Jean-Marie Lehn 30.09.1939 Rosheim, France
Geburtstag von Jean-Marie Lehn, bekam den Nobelpreis 1987 für die Entwicklung von Makrocyclen mit strukturspezischen Wechselwirkungen hoher Selektivität.
Link: http://www.nobel.se/chemistry/laureates/1987/lehn-autobio.html
Hagenbuchner
Max Laue 24.04.1960  
Todesstag von Max Laue (+ 1897), Nobelpreis 1914 für die Entdeckung der Röntgenstrahlinterferenz an Kristallen.
Link: http://nobelprize.org/physics/laureates/1914/laue-bio.html
Hagenbuchner
Partner
Partner
 

Info
Impressum
Kontakt
Lernpaket Natriumchlorid und Ionenbindung aktuelles Thema Chemierelevante Daten zu fast allen Tages Jahres / Biographien von rund 290 Chemikern/Chemikerinnen Verband der Chemielehrer Österreichs
Hits: Hits seit dem 23.03.2001
Land Oberösterreich Verein der OÖ Schulsponsoren Raiffeisen Oberösterreich Bundesministerium für Unterricht, Kunst und Kultur