Chemie ThemenDidaktikSoftwareLehrplanSuchen
 
Login RechtJedes Monat neue Links, Bilder und vieles mehr... Chemie

Startseite Chemie


zurück zur Eduhi Startseite
 
Chemie im R

Historische Termine - Übermorgen, Morgen, Heute, Gestern, Vorgestern

 [Aktuelle Chemiker anzeigen] 
Filtermöglichkeiten:
Nachname:  A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L  M  N  O  P  Q  R  S  T  U  V  W  X  Y  Z 
Monat:  Alle  01  02  03  04  05  06  07  08  09  10  11  12 
Tag: 
 
 Alle 
 
 01  02  03  04  05  06  07  08  09  10  11  12  13  14  15 
 16  17  18  19  20  21  22  23  24  25  26  27  28  29  30  31 
Person/Ereignis der Tag Ort
Text Tipp von
Axel Fredrik Cronstedt 23.12.1722  
Geburtstag von Axel Fredrik Cronstedt, Entdecker des Nickels.
Link: http://de.wikipedia.org/wiki/Nickel
Stefan Schönhacker
Henry Cavendish 10.10.1731  
Geburtstag von Henry Cavendish (+ 1810). Der britische Naturwissenschaftler entdeckte den Wasserstoff, womit nachgewiesen war, dass Wasser kein Element ist.
Link: http://de.wikipedia.org/wiki/Henry_Cavendish
Stefan Schönhacker
Bernhard Courtois 08.02.1777  
Geburtstag von Bernhard Courtois (+ 1838), dem Entdecker des Iods.
Link: http://www.webelements.com/webelements/elements/text/I/hist.html
Hagenbuchner
Karl Ernst Claus 22.01.1796 Dorpat
Geburtstag von Karl Ernst Claus (+ 1864), Entdecker des Rutheniums.
Link: http://de.wikipedia.org/wiki/Karl_Ernst_Claus
Stefan Schönhacker
Nicolas Léonhard Sadi Carnot 01.06.1796 Paris
Geburtstag von Nicolas Léonhard Sadi Carnot (+1832) fand bei seinen thermodynamischen Forschungen den nach ihm benannten Kreisprozeß
Link: http://en.wikipedia.org/wiki/Lazare_Nicholas_Marguerite_Carnot
Hagenbuchner
Henry Cavendish 24.02.1810  
Todestag von Henry Cavendish (* 1731). Der britische Naturwissenschaftler entdeckte 1766 den Wasserstoff.
Link: http://de.wikipedia.org/wiki/Henry_Cavendish
Stefan Schönhacker
Rudolf Clausius 02.01.1822  
Geburtstag von Rudolf Clausius, Begründer der modernen Thermodynamik.
Link: http://de.wikipedia.org/wiki/Rudolf_Julius_Emanuel_Clausius
Hagenbuchner
Stanislao Cannizzaro 13.07.1826 Palermo, Italien
Geburtstag von Stanislao Cannizzaro (+ 1910, Rom). Der italienische Chemiker ist der Entdecker und Namensgeber der Cannizzarro-Reaktion.
Link: http://www.chemsoc.org/networks/enc/FECS/cannizzaro.htm
Hagenbuchner
James Mason Crafts 08.03.1839  
Geburtstag von James Mason Crafts (+ 1917). Er erkannte gemeinsam mit Charles Friedel die katalytische Wirkung von Aluminiumchlorid bei der Alkylierung und Acylierung von Aromaten.
Link: http://www.jergym.hiedu.cz/~canovm/arome/zapisy/crafts.htm
Hagenbuchner
Per Teodor Cleve 10.02.1840 Stockholm
1840 - Geburstag von Per Teodor Cleve (+ 1905). Der schwedische Chemiker entdeckte die Elemente Holmium und Thulium.
Link: http://en.wikipedia.org/wiki/Per_Teodor_Cleve
Stefan Schönhacker
Henry Louis Le Chatelier 08.10.1850  
Geburtstag von Henry Louis Le Chatelier (+ 1936). Er arbeitet auf den Gebieten der spezifischen Wärme von Gasen, der Silicat-Chemie, Metallographie, an der Entwicklung eines Thermoelements (L.C.-Pyrometer), am chemischen Gleichgewicht. Formulierung des später nach ihm benannten Prinzips des kleinsten Zwangs.
Link: http://www.woodrow.org/teachers/chemistr...992/LeChatelier.html
Hagenbuchner
Ludwig Claisen 14.01.1851  
Geburtstag von Ludwig Claisen (+ 1930). Er findet die nach ihm benannte Claisen-Kondensation, Claisen-Umlagerung, führt den Claisen-Aufsatz für die Destillation unter vermindertem Druck ein (Achtung, 2 MB avi-File dabei!).
Link: http://wapedia.mobi/de/Ludwig_Claisen
Hagenbuchner
Dirk Coster 05.10.1852  
Geburtstag von Dirk Coster (+ 1950), fand 1923 gemeinsam mit György de Hevensy das Hafnium.
Link: http://en.wikipedia.org/wiki/Dirk_Coster
Hagenbuchner
Pierre Curie 15.05.1859 Paris
Geburtstag von Pierre Curie, entdeckte gemeinsam mit seiner Frau Marie Curie 1898 das Polonium und Radium, entdeckte ferner die Piezoelektrizität, Nobelpreis 1903.
Link: http://nobelprize.org/physics/laureates/1903/pierre-curie-bio.html
Hagenbuchner
Marie Curie-Sklodowska 07.11.1867  
Geburtstag von Marie Curie-Sklodowska (+ 1934), Begründerin der Radiochemie, entdeckte 1897 die natürliche Radioaktivität des Thoriums sowie die Elemente Polonium und Radium. 1903 Nobelpreis für Physik und 1911 für Chemie.
Link: http://www.nobel.se/chemistry/laureates/1911/marie-curie-bio.html
Hagenbuchner
Louis Cailletet 31.12.1877  
Louis Cailletet teilt der Pariser Akademie der Wissenschaften die geglückte Verflüssigung von Stickstoff und Luft mit.
Link: http://www.fact-index.com/l/lo/louis_paul_cailletet.html
Hagenbuchner
Coca Cola 29.03.1886 Atlanta, Georgia
Dr. John Pemberton braut zum ersten Mal Coca Cola als Mittel gegen den Kater nach übermäßigem Alkoholgenuss. Einige Wochen später kommt das Getränk erstmals in den Handel.
Link: http://www.experimentalchemie.de/versuch-034.htm
Stefan Schönhacker
James Chadwick 20.10.1891 Cheshire, England
Geburtstag von James Chadwick, entdeckte bei der Bestrahlung von Beryllium mit Alpha-Teilchen das Neutron, Nobelpreis 1935.
Link: http://www.nobel.se/physics/laureates/1935/chadwick-bio.html
Hagenbuchner
Hochzeitstag Pierre und Marie Curie 26.07.1895  
Hochzeitstag des berühmten Forscher-Ehepaars Pierre Curie und Marja Sklodowska.
Link: http://www.almaz.com/nobel/physics/The_Curies.html
Hagenbuchner
Wallace Hume Carothers 27.04.1896  
Geburtstag von Wallace Hume Carothers, synthetisierte bei DuPont Polyamid 66 (Nylon).
Link: http://en.wikipedia.org/wiki/Wallace_H._Carothers
Hagenbuchner
Gerty T. Cori 15.08.1896  
Geburtstag von Gerty T. Cori. Sie entdeckte die katalytische Umwandlung von Glykogen, Nobelpreis 1947 mit ihrem Mann C.F.Cori.
Link: http://nobelprize.org/medicine/laureates/1947/cori-gt-bio.html
Hagenbuchner
Marie Curie 25.06.1903 Paris, Frankreich
Marie Curie präsentiert ihre Doktorarbeit vor der französischen Akademie der Wissenschaften. Für ihre Arbeiten erhielt sie im selben Jahr den Nobelpreis.
Link: http://nobelprize.org/chemistry/laureates/1911/marie-curie-bio.html
Stefan Schönhacker
Melvin Calvin 08.04.1911 St. Paul, Minnesota
Geburtstag von Melvin Calvin, isolierte das Rh-Antigen, erhielt für seine Arbeiten zur photochemischen CO2-Assimilation 1961 den Nobelpreis.
Link: http://nobelprize.org/chemistry/laureates/1961/calvin-bio.html
Hagenbuchner
Francis Harry Compton Crick 08.06.1916 Northampton, England
Geburtstag von Francis Harry Compton Crick. Nobelpreis 1962 für die Entdeckung der Doppelhelixstruktur der DNA.
Link: http://nobelprize.org/medicine/laureates/1962/crick-bio.html
Hagenbuchner
John Warcup Cornforth 07.09.1917 Sydney
Geburtstag von John Warcup Cornforth, Nobelpreis 1975 für die Arbeiten zur Stereochemie enzymkatalysierter Reaktionen.
Link: http://www.nobel.se/chemistry/laureates/1975/cornforth-autobio.html
Hagenbuchner
Donald James Cram 22.04.1919 Chester, Vermont, USA
Geburtstag von Donald James Cram, Nobelpreis 1987 für seine Arbeiten zur Wirt-Gast-Chemie, eine Folge seiner Forschungen zur Stereochemie bei der Addition von Metallorganika an Carbonylgruppen mit benachbartem Chiralitätszentrum.
Link: http://nobelprize.org/chemistry/laureates/1987/cram-autobio.html
Hagenbuchner
Francis H. C. Crick und James D. Watson 02.04.1923  
Bei "Nature" wird von Francis H. C. Crick und James D. Watson ein Artikel zur Struktur der DNA eingereicht.
Link: http://www.medicine-worldwide.de/persoen..._watson_wilkins.html
Hagenbuchner
Elias James Corey 12.07.1928 Methuen, Massachusetts
Geburtstag von Elias James Corey, entwickelte Synthesewege für Prostaglandine und Terpene, Nobelpreis 1990.
Link: http://nobelprize.org/chemistry/laureates/1990/corey-autobio.html
Hagenbuchner
Yves Chauvin 07.03.1930  
Geburtstag von Yves Chauvin, Chemie-Nobelpreis 2005 für die Entwicklung organischer Syntheseverfahren.
Link: http://nobelprize.org/chemistry/laureates/2005/
Stefan Schönhacker
Robert F. Curl 23.08.1933 Alice, Texas
Geburtstag von Robert F. Curl, Nobelpreisträger 1996 für die Forschungen auf dem Gebiet der Mikrowellen- und Infrarotspektroskopie.
Link: http://nobelprize.org/chemistry/laureates/1996/curl-autobio.html
Hagenbuchner
Paul Crutzen 03.12.1933 Amsterdam
Geburtstag von Paul Crutzen (+ 1967), erhält für seine Arbeiten zur Atmosphärenchemie 1995 den Nobelpreis.
Link: http://www.mpch-mainz.mpg.de/~air/crutzen/vita.html
Hagenbuchner
Aaron Ciechanover 01.10.1947  
Geburtstag von Aaron Ciechanover, Chemie-Nobelpreis 2004 für die Entdeckung des Ubiquitin-gesteuerten Abbaus von Proteinen.
Link: http://nobelprize.org/chemistry/laureates/2004/index.html
Stefan Schönhacker
Thomas Robert Cech 08.12.1947 Chicago
Geburtstag von Thomas Robert Cech - Nobelpreis für Entdeckung der katalytischen Wirkung der Ribonukleinsäuren.
Link: http://www.nobel.se/chemistry/laureates/1989/cech-autobio.html
Hagenbuchner
Irène Joliot-Curie 17.03.1956 Paris
Todestag von Irène Joliot-Curie (* 1897). Die Tochter von Pierre und Marie Curie erhielt 1935 gemeinsam mit ihrem Mann Frederic Joliot den Nobelpreis für Chemie für gemeinsam durchgeführte Synthesen radioaktiver Elemente.
Link: http://de.wikipedia.org/wiki/Irene_Joliot-Curie
Stefan Schönhacker
Harold Clayton Urey 05.01.1981 Walkerton, Indiana
Todestag von Harold Clayton Urey, (*1893) Entdecker des Deuteriums.
Link: http://www.nobel.se/chemistry/laureates/1934/urey-bio.html
Hagenbuchner
Melvin Calvin 08.01.1997 Berkeley, CA
Todestag von Melvin Calvin (* 1911, Minnesota), amerikanischer Biochemiker, der die Dunkelreaktion der Photosynthese aufklärte.
Link: http://de.wikipedia.org/wiki/Melvin_Calvin
Stefan Schönhacker
Francis Harry Compton Crick 28.07.2004  
Todestag von Francis Harry Compton Crick, Nobelpreis 1962 für die Entdeckung der Doppelhelixstruktur der DNA.
Link: http://nobelprize.org/medicine/laureates/1962/crick-bio.html
Stefan Schönhacker
Partner
Partner
 

Info
Impressum
Kontakt
Lernpaket Natriumchlorid und Ionenbindung aktuelles Thema Chemierelevante Daten zu fast allen Tages Jahres / Biographien von rund 290 Chemikern/Chemikerinnen Verband der Chemielehrer Österreichs
Hits: Hits seit dem 23.03.2001
Land Oberösterreich Verein der OÖ Schulsponsoren Raiffeisen Oberösterreich Bundesministerium für Unterricht, Kunst und Kultur