Chemie ThemenDidaktikSoftwareLehrplanSuchen
 
Login RechtJedes Monat neue Links, Bilder und vieles mehr... Chemie

Startseite Chemie


zurück zur Eduhi Startseite
 
Chemie im Rückblick

Historische Termine - Übermorgen, Morgen, Heute, Gestern, Vorgestern

 [Aktuelle Chemiker anzeigen] 
Filtermöglichkeiten:
Nachname:  A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L  M  N  O  P  Q  R  S  T  U  V  W  X  Y  Z 
Monat:  Alle  01  02  03  04  05  06  07  08  09  10  11  12 
Tag: 
 
 Alle 
 
 01  02  03  04  05  06  07  08  09  10  11  12  13  14  15 
 16  17  18  19  20  21  22  23  24  25  26  27  28  29  30  31 
Person/Ereignis der Tag Ort
Text Tipp von
Übermorgen:
Fritz Pregl 03.09.1869 Laibach
Geburtstag von Fritz Pregl (+ 1930), entwickelte die qualitative und quantitative Mikroanalyse, Nobelpreis 1923.
Link: http://www.nobel.se/chemistry/laureates/1923/pregl-bio.html
Hagenbuchner
Übermorgen:
Ryoji Noyori 03.09.1938  
Nobelpreis 2001 fr die Erforschung chiral katalytischer Hydrierungen.
Link: http://www.nobel.se/chemistry/laureates/2001/noyori-autobio.html
Hagenbuchner
Morgen:
Frederick Soddy 02.09.1877 Eastbourne, Sussex, England
Geburtstag von Frederick Soddy (+ 1956), entdeckte gemeinsam mit Rutherford das Radon, formulierte mit Alexander Russel und Kasimir Fajans das Verschiebungsgesetz fr Elementumwandlungen bei radioaktiven Vorgngen, Nobelpreis 1921.
Link: http://www.nobel.se/chemistry/laureates/1921/soddy-bio.html
Hagenbuchner
Morgen:
William Ostwald 02.09.1836 Riga, Latvia
Geburtstag von William Ostwald (+ 1932), fand die Ostwaldsche Stufenregel, das Ostwaldsche Verdnnungsgesetz und das Ostwald-Verfahren, Nobelpreis 1909 fr seine Arbeiten zur Katalyse und chemischen Gleichgewichten.
Link: http://www.nobel.se/chemistry/laureates/1909/ostwald-bio.html
Hagenbuchner
HEUTE:
Francis W. Aston 01.09.1877 Harborne, Birmingham, England
Geburtstag von Francis W. Aston, entwickelte das Massenspektrometer, Nobelpreis 1922.
Link: http://www.nobel.se/chemistry/laureates/1922/aston-bio.html
Hagenbuchner
HEUTE:
Carl Auer von Welsbach 01.09.1858 Wien
Geburtstag von Carl Auer von Welsbach (+ 1858), entdeckte die Elemente Neodym 1885, Praseodym 1885 und Lutetium 1907.
Link: http://www.althofen.at/welsbach.htm
Hagenbuchner
Gestern:
Adolf Pinner 31.08.1842 Wronke, Posen, Prussia (now Wronki, Poland)
Geburtstag von Adolf Pinner (+ 1909), klrte mit Richard Wolffenstein die Struktur des Nicotins.
Link: http://www.math.rutgers.edu/~zeilberg/family/adolf.html
Hagenbuchner
Vorgestern:
Theodor Svedberg 30.08.1884 Flerng, Valbo, in the county of Gvleborg, Sweden
Geburtstag von Theodor Svedberg (+ 1971), konstruierte die Ultrazentrifuge und ermglicht damit Proteintrennungen, Nobelpreis 1926.
Link: http://nobelprize.org/chemistry/laureates/1926/svedberg-bio.html
Hagenbuchner
Vorgestern:
Ernest Rutherford 30.08.1871 Nelson, New Zealand
Geburtstag von Ernest Rutherford, formulierte die Theorie des radioaktiven Zerfalls, entdeckte den Atomkern und fhrte die erste Kernumwandlung durch, Nobelpreis 1908.
Link: http://nobelprize.org/chemistry/laureates/1908/rutherford-bio.html
Hagenbuchner
Vorgestern:
Jacobus Henricus van t Hoff 30.08.1852 Rotterdam, The Netherlands
Geburtstag von Jacobus Henricus vant Hoff (+ 1911), Mitbegrnder der Stereochemie, Nobelpreis 1901 fr die Entdeckung der Gesetze der chemischen Dynamik und des osmotischen Drucks in Lsungen.
Link: http://nobelprize.org/chemistry/laureates/1901/hoff-bio.html
Hagenbuchner
Partner
Partner
 

Info
Impressum
Kontakt
Lernpaket Natriumchlorid und Ionenbindung aktuelles Thema Chemierelevante Daten zu fast allen Tages Jahres / Biographien von rund 290 Chemikern/Chemikerinnen Verband der Chemielehrer sterreichs
Hits: Hits seit dem 23.03.2001
Land Oberösterreich Verein der OÖ Schulsponsoren Raiffeisen Oberösterreich Bundesministerium für Unterricht, Kunst und Kultur