Chemie ThemenDidaktikSoftwareLehrplanSuchen
 
Login RechtJedes Monat neue Links, Bilder und vieles mehr... Chemie

Startseite Chemie


zurück zur Eduhi Startseite
 
Chemie im Rückblick

Historische Termine - Übermorgen, Morgen, Heute, Gestern, Vorgestern

 [Aktuelle Chemiker anzeigen] 
Filtermöglichkeiten:
Nachname:  A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L  M  N  O  P  Q  R  S  T  U  V  W  X  Y  Z 
Monat:  Alle  01  02  03  04  05  06  07  08  09  10  11  12 
Tag: 
 
 Alle 
 
 01  02  03  04  05  06  07  08  09  10  11  12  13  14  15 
 16  17  18  19  20  21  22  23  24  25  26  27  28  29  30  31 
Person/Ereignis der Tag Ort
Text Tipp von
Übermorgen:
Geiseldrama in Moskau 26.10.2002 Moskau
Ende des Geiseldramas in einem Theater in Moskau (2002) durch den Einsatz eines nach wie vor nicht identifizierten Betubungsgases. ber 160 Menschen sterben.
Link: http://en.wikipedia.org/wiki/Moscow_Theatre_Siege
Stefan Schnhacker
Übermorgen:
Martin Lowry 26.10.1874  
Geburtstag von Martin Lowry (+ 1936), englischer Chemiker. Befasste sich mit der Definition von Suren und Basen.
Link: http://en.wikipedia.org/wiki/Martin_Lowry
Stefan Schnhacker
Morgen:
Todestag von Evangelista Torricelli 25.10.1647  
Er war der Erste, dem es gelang, ein Vakuum fr lngere Zeit aufrechtzuerhalten. Seine wichtigste Entdeckung betraf das Funktionsprinzip des Quecksilberbarometers.
Link: http://de.wikipedia.org/wiki/Evangelista_Torricelli
Hagenbuchner
HEUTE:
Todestag von Wilhem Karl Klemm 24.10.1985  
Er verfeinerte die Vorstellungen von Eduard Zintl zur Struktur intermetallischer Verbindungen ("Zintl-Klemm-Konzept") und synthetisierte u.a. erste Edelgasverbindungen
Link: http://de.wikipedia.org/wiki/Wilhelm_Klemm_(Chemiker)
Hagenbuchner
Gestern:
Gilbert Newton Lewis 23.10.1875  
Geburtstag von Gilbert Newton Lewis (+ 1946), differenziert mit einer neuen Bindungstheorie zwischen polaren und unpolaren Bindungen, erweitert 1923 den Sure/Base-Begriff.
Link: http://de.wikipedia.org/wiki/Gilbert_Newton_Lewis
Hagenbuchner
Vorgestern:
Todestag von Hermann Hartmann 22.10.1984  
Pionier der Theoretischen Chemie in der zweiten Hlfte des 20. Jahrhunderts: Ligandenfeldtheorie (1945−1950), Hartmann-Potential (1972) sowie seine Strungstheorie molekularer Wechselwirkungen (19701977) kennzeichnen sein Werk
Link: http://de.wikipedia.org/wiki/Hermann_Hartmann_(Chemiker)
Hagenbuchner
Partner
Partner
 

Info
Impressum
Kontakt
Lernpaket Natriumchlorid und Ionenbindung aktuelles Thema Chemierelevante Daten zu fast allen Tages Jahres / Biographien von rund 290 Chemikern/Chemikerinnen Verband der Chemielehrer sterreichs
Hits: Hits seit dem 23.03.2001
Land Oberösterreich Verein der OÖ Schulsponsoren Raiffeisen Oberösterreich Bundesministerium für Unterricht, Kunst und Kultur