Links des Monats: Oktober 2007
[Druckansicht schließen] [Seite drucken]© 2001-2019 by Logo eduhi eduhi.at.
Anorganische Chemie - Skripten
Skripten zu den Vorlesungen Anorganische Chemie I, Molekülspektroskopie anorganischer Verbindungen, Bioanorganische Chemie, Materialkunde sowie Metallorganische Chemie sind hier abrufbar. Die Vorlesungen wurden von Prof. Klein an der KFU in Graz gehalten.
Chemical Galaxy
Die Neuordnung des Periodensystems der Elemente als chemische Galaxie mit einem Neutron als nulltem Element? Denkmöglich ist vieles, und die Darstellung ist zumindest grafisch ansprechend!
Sekundärliteratur: science.orf.at
Lernzirkel Organische Chemie
Ein Lernzirkel Organische Chemie für die Dauer von 2-3 Unterrichtseinheiten.
Xperimania - Von Molekülen zu Materialien
Haben Sie sich schon mal gefragt, aus welchen Materialien unsere Dinge des täglichen Lebens bestehen? Xperimania möchte europäische LehrerInnen und SchülerInnen dabei unterstützen, die Eigenschaften von Materialien zu erforschen und ihnen dabei helfen, einige jener Prozesse besser zu verstehen, die nötig sind, um Objekte des täglichen Lebens, wie MP3 Player, Tennisschläger und Sportschuhe, herzustellen.
Arbeitsgruppe Silicium-Chemie
Chemie an Silicium-Oberflächen, Materialien mit Silicium, Hyperkoordiniertes Silicium, Silicium und Übergangsmetallkomplexe - damit befasst sich die Arbeitsgruppe Silicium-Chemie an der TU Freiberg. Einige Informationen über die aktuellen Forschungen sind online.
Guter Unterricht in IMST-Projekten
Mit dem Titel "Guter Unterricht in IMST-Projekten" hat Edwin Scheiber (Sir Karl Popper Schule/Wiedner Gymnasium, Wien) eine von IMST in Auftrag gegebene Forschungsarbeit vorgelegt, in der er 41 IMST-Projekte von ca. 100 Lehrpersonen unter fachdidaktischen Gesichtspunkten analysiert. Die Ergebnisse resultieren in einer Handreichung, den "Bausteinen guten naturwissenschaftlichen Unterrichts", die viele Ideen, Materialien und Konzeptionen für den eigenen naturwissenschaftlichen Unterricht enthält. Damit kann die hervorragende Unterrichtsarbeit innovativer Lehrpersonen einer Verbreitung zugeführt werden.
Nanoröhrchen: Lautloser Boom
Über die vielfältigen Anwendungen von Kohlenstoff-Nanoröhrchen berichtet dieser Beitrag im "Technology Review".
Radiochemistry of the Elements
Zu jedem Element bietet diese Website ein ausführliches PDF-Dokument über seine radiochemischen Eigenschaften und charakteristischen Reaktionen. Viel Zeit dafür nehmen!
Quelle: www.radiochemistry.org
Chemie-Nobelpreis 2007: Gerhard Ertl
Der Chemie-Nobelpreis 2007 geht an den Deutschen Gerhard Ertl für seine Arbeiten über chemische Reaktionen an Oberflächen.
Quelle: nobelprize.org
Bericht auf science.orf.at
Gefährliche Stoffe
Das Bayerisches Staatsministerium für Umwelt, Gesundheit und Verbraucherschutz informiert Endverbraucher/-innen ausführlich über "Gefährliche Stoffe".
Seite von Gerhard Ertl (Chemie-Nobelpreisträger 2007)
Im Archiv des Fritz-Haber-Instituts in München findet sich die Seite von Prof. Dr. Gerhard Ertl, Träger des Chemie-Nobelpreises 2007.
Quelle: www.fhi-berlin.mpg.de
Argon - Produkteigenschaften
Die Firma Air Liquide informiert über die Eigenschaften des von ihnen vertriebenen Edelgases Argon.
Helium - Produkteigenschaften
Die Firma Air Liquide informiert über die Eigenschaften des von ihr vertriebenen Edelgases Helium.
Krypton - Eigenschaften
Die Firma Air Liquide informiert über die Eigenschaften des von ihr vertriebenen Edelgases Krypton.
Neon - Eigenschaften
Die Firma Linde Gas informiert über die Eigenschaften des von ihr vertriebenen Edelgases Neon.
[Druckansicht schließen] [Seite drucken]© 2001-2019 by Logo eduhi eduhi.at.