Chemie ThemenDidaktikSoftwareLehrplanSuchen
 
Login RechtJedes Monat neue Links, Bilder und vieles mehr... Chemie

Startseite Chemie


zurück zur Eduhi Startseite
 

Links des Monats: Mai 2005
Jahr 1999 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12
Jahr 2000 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12
Jahr 2001 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12
Jahr 2002 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12
Jahr 2003 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12
Jahr 2004 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12
Jahr 2005 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12
Jahr 2006 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12
Jahr 2007 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12
Jahr 2008 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12
Jahr 2009 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12
Jahr 2010 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12
Jahr 2011 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12
Jahr 2012 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12
Jahr 2013 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12
Jahr 2014 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11
Seitennavigation: weiterblättern Letzte Seite
Seiten:  1 2
angezeigte Daten: 1 bis 15 von 20
 Druckansicht in einem neuen Fenster öffnen
Bild Feinstaubbelastung in Österreich
Das Umweltbundesamt informiert auf dieser Seite über die Feinstaubbelastung in Österreich.
Quelle: www.umweltbundesamt.at
Izumo: Zur Befruchtung erforderliches Protein
Diese wissenschaftliche Arbeit beweist die Notwendigkeit des von den (japanischen) Entdeckern "Izumo" getauften Proteins für die Befruchtung von Eizellen durch Spermien.
Bild Transgenes Steinobst
Die Website der Boku Wien beschreibt das Projekt "Transgenes Steinobst" und die damit verbundenen Sicherheitsvorkehrungen.
www.chemieideen.net
Hier findet man Unterrichtsmaterialien (Vortragsfolien, Anleitunge, Übungsblätter, Experimente, Fotos, Cliparts uvm.) für den Chemieunterricht.
36. Internationale Chemieolympiade 2004
Die 36. Internationale Chemieolympiade 2004 fand in Kiel (Deutschland) statt. Auf der Website sind unter anderem die gesammelten Beispiele dieses internationalen Bewerbs abrufbar!
37. Internationale Chemieolympiade 2005
Die 37. Internationale Chemieolympiade 2005 findet in Taiwan statt. Die offizielle Website bietet Informationen auf Englisch.
Bundesbewerb Chemieolympiade 2005
Von 23.05. bis 03.06.2005 findet in Wien der diesjährige Bundesbewerb der Chemieolympiade statt. Gastgeber ist dieses Jahr Dr. Edwin Scheiber am Wiedner Gymnasium bzw. der Sir-Karl-Popper-Schule.
Chemieolympiade Schweiz
Auf der Seite der Chemieolympiade Schweiz sind einige der dortigen Bewerbsaufgaben abrufbar.
Förderverein Chemieolympiade (Deutschland)
Der Förderverein Chemieolympiade e.V. (Deutschland) stellt auf seiner Website zahlreiche Übungsaufgaben zur Chemieolympiade in verschiedenen Schwierigkeitsgraden zur Verfügung.
Bild Olympiade-Information des bm:ukk
Das bm:bwk informiert auf dieser Seite allgemein über die Durchführung der Olympiade-Bewerbe aus Mathematik, Physik und Chemie.
Parthenolide: Mittel gegen Leukämie?
Die University of Rochester meldet einen möglichen Durchbruch in der Leukämie-Bekämpfung: Die pflanzliche Substanz Parthenolide bekämpft Leukämie-Stammzellen so erfolgreich wie bisher kein anderer Stoff.
Wissenschaft Online: Chemie
Das Online-Angebot zum Thema Chemie aus dem Hause "Spektrum der Wissenschaft". Leider sind manche Artikel kostenpflichtig. Frei zugänglich sind aber Rubriken wie "Element der Woche" und die Knobelaufgabe "DenkMal".
Bild Chemie-Lehrplan - HS
PDF-Dokument (18 KB) des bm:bwk.
Bild Chemie-Lehrplan 2004 - AHS-Oberstufe
PDF-File (145 KB) des bm:bwk.
Bild Chemie-Lehrplan 2004 - AHS-Oberstufe, Wahlpflichtfach
PDF-File (69 KB) des bm:bwk.
Seitennavigation: weiterblättern Letzte Seite
Seiten:  1 2
angezeigte Daten: 1 bis 15 von 20
 Druckansicht in einem neuen Fenster öffnen
Partner
Partner
 

Info
Impressum
Kontakt
Lernpaket Natriumchlorid und Ionenbindung aktuelles Thema Chemierelevante Daten zu fast allen Tages Jahres / Biographien von rund 290 Chemikern/Chemikerinnen Verband der Chemielehrer Österreichs
Hits: Hits seit dem 23.03.2001
Land Oberösterreich Verein der OÖ Schulsponsoren Raiffeisen Oberösterreich Bundesministerium für Unterricht, Kunst und Kultur