Bildnerische Erziehung ThemenDidaktikSoftwareLehrplanSuchen
 
Login AktuellesMedienTermineBilderLinktipp Bildnerische Erziehung

Startseite Bildnerische Erziehung


zurück zur Eduhi Startseite
 
Bildnerische Erziehung
Architektur
  
Seitennavigation: weiterblättern Letzte Seite
Seiten:  1 2 3
angezeigte Daten: 1 bis 15 von 41
 Druckansicht in einem neuen Fenster öffnen
U-Material Bild "Architektur erleben in deinem Umfeld" - Unterrichtsmaterial
Monika Abendstein (aut. architektur und tirol) entwickelte 2008 ein Lernposter, das Architektur als klassische Querschnittsmaterie mit Bezügen zu vielen Unterrichtsfächern zum Inhalt hat. Die PDF-Dateien (7 Übungsblätter; ca. 1 MB) der einzelnen Themen und Übungsbeispiele stehen auch als Download zur Verfügung. Themen: Maßstab, Farbe, Material, Stadtraum, Darstellung, Orientierung, Licht
U-Material Bild 'was schafft raum?' Arbeitsmaterialien zu Architektur und Stadtplanung
'was schafft raum?' ist ein Gemeinschaftsprojekt der Stadtplanung Wien und des Wiener Stadtschulrats. Das Vermittlungsangebot soll Lehrende unterstützen, die im regulären Unterricht mit geringem Vorbereitungsaufwand und ohne zusätzliche Kosten Raumwahrnehmung, Architektur und Stadtplanung vermitteln wollen. Die Projekte werden online bereitgestellt und sind für SchülerInnen der 5. bis 8. Schulstufe entwickelt. Zu den Projekten finden Sie Arbeitsblätter mit Arbeitsanleitungen.
U-Material Bild Architektur der Renaissance und des Barock
Eine kunstwissenschaftliche Einführung in die Architektur der Renaissance und des Barock ermöglicht die umfangreiche Lerneinheit auf dieser Site. Die zahlreichen Abbildungen der einzelnen Kapitel sind in einem seperaten Verzeichnis abrufbar. Das Projekt "Schule des Sehens - Neue Medien der Kunstgeschichte" ist eine Kooperation mehrerer kunstgeschichtlicher Institute in Deutschland.
U-Material Bild ARCHITEKTUR_SPIEL_RAUM: Architekturvermittlung in Kärnten
Eine abmitionierte Gruppe von ArchitektInnen, PädagogInnen und Kunstschaffenden versucht in Kärnten das Verständnis junger Menschen für ihr bebautes und gestaltetes Umfeld zu fördern. In Zusammenarbeit mit Schulen, Kindergärten oder privaten Initiativen werden Architekturprojekte für Kinder und Jugendliche entwickelt und durchgeführt. Um LehrerInnen zur Zusammenarbeit mit baukulturellen ExpertInnen zu motivieren, veranstaltet der ARCHITEKTUR_SPIEL_RAUM_KÄRNTEN auch Fortbildungsseminare für PädagogInnen.
ARCHITEKTUR_SPIEL_RAUM_KÄRNTEN - Pojekte
U-Material Bild Barock in Österreich - Bildblatt für den Kunstunterricht
Einen - für den Unterrichtseinsatz gut brauchbaren - Kurzüberblick zum Barock in Österreich finden Sie hier. Unsere Wiener BE-KollegInnen Renate und Martin Motycka stellen in diesem PDF (eine Seite) die wesentlichen Merkmale der heimischen Architektur, Plastik und Malerei im Zeitalter des Barock vor. Weiters finden Sie in diesem Zusammenhang eine Kurzinfo zum Begriff "Gesamtkunstwerk".
U-Material Bild Bauhaus - Bildblatt 1 für den Kunstunterricht: Architektur, Plastik, Malerei, Bühnengestaltung
Einen - für den Unterrichtseinsatz gut brauchbaren - Bauhaus-Kurzüberblick finden Sie hier. Unsere Wiener BE-KollegInnen Renate und Martin Motycka stellen in diesem PDF (eine Seite) die Bauhaus-Charakteristika in den Bereichen Architektur, Plastik, Malerei und Bühnengestaltung vor.
U-Material Bild Bauhaus - Handout für die Oberstufe
Renate und Martin Motycka verfassten dieses Handout über das 1919 von Walter Gropius in Weimar gegründete Kunstinstitut „Bauhaus“. Das 3-seitige Dokument (PDF; 2,5 MB) über die einflussreichste Bildungsstätte der Klassischen Moderne eignet sich für den Einsatz in der Oberstufe sowie zur Maturavorbereitung.
U-Material Bild Building Big – Website für SchülerInnen rund ums Bauen
Die schon etwas ältere US-Site „Building Big“ veranschaulicht SchülerInnen die Eigenschaften von Bauwerken wie Brücken, Kuppeln, Wolkenkratzern, Dämmen und Tunnel. Kleine Simulationsprogramme (The Labs) stellen interaktiv die inneren Kräfte (forces) bei Bauwerken (Zug, Druck, Torsion usw.), die Einwirkung äußerer Kräfte auf Bauwerke (loads), die Eigenschaften verschiedener Baumaterialien (materials) und die Stabilisierungsmöglichkeiten einfacher Formen beim Bau (shapes) dar. Interaktive Bau-Aufgabenblätter (The Challenges), eine Datenbank zu den wichtigsten Bauwerken der Welt und alphabetische Begriffserklärungen (glossary) ergänzen die Site.
U-Material Bild Das Vogelnest von Peking - Unterrichtsbaustein
Am 18. April 2008 wurde das von den beiden Schweizer Architekten Jacques Herzog und Pierre de Meuron entworfene Olympiastadion in Peking eröffnet, dem Austragungsort der olympischen Sommerspiele 2008. Der Unterrichtsbaustein des Schroedel-Kunstportals beleuchtet dieses markante Bauwerk mittels Infoblättern (PDF-Format) und Linkvorschlägen.
U-Material Bild De Stijl - Handout für die Oberstufe
Renate und Martin Motycka verfassten dieses Handout über die 1917 in den Niederlanden um Theo van Doesburg und Piet Mondrian formierte Künstlergruppe „De Stijl“. Das 2-seitige Dokument (PDF; 1,5 MB) eignet sich für den Einsatz in der Oberstufe sowie zur Maturavorbereitung.
U-Material Bild Edle Einfalt / Bunte Götter - Unterrichtsmaterial zur Farbe in der Antike
Unser Bild der Antike ist noch immer stark von der idealen Vorstellung monochromer, weißer Skulpturen aus Marmor und weißer Tempel geprägt. Dieser empfehlenswerte Unterrichtsbaustein auf dem Kunstportal des Schroedel-Verlages setzt sich mit der Tatsache auseinander, dass die Antike Kunst stark von Farbe geprägt war.
U-Material Bild foldschool - Kindermöbel aus Wellkarton
foldschool - eine Serie von Kindermöbeln aus Wellkarton zum Selbermachen. Schnittmuster und Bauanleitung können via Internet kostenlos heruntergeladen werden. Danke Hans, für den Tipp!
U-Material Bild Gerrit Rietveld (1888-1964) - Handout für die Oberstufe
Hier können Sie ein 2-seitiges Handout über Gerrit Rietveld downloaden. Neben Piet Mondrian und Theo van Doesburg zählt Rietveld zu den bedeutendsten Protagonisten der niederländischen Künstlergruppe "De Stijl". Der in Utrecht geborene Künstler wurde vor allem durch seine Sesselentwürfe („Rot-Blauer Stuhl“, "Zick-Zack Stuhl" ...) und seine Beiträge zur Architektur („Haus Schröder“ ...) bekannt. Herzlichen Dank an Renate und Martin Motycka, den beiden AutorInnen dieses Informationsmaterials.
U-Material Bild Gotik - Bildblatt für den Kunstunterricht
Einen Gotik-Kurzüberblick für den Unterrichtseinsatz finden Sie hier. Unsere Wiener BE-KollegInnen Renate und Martin Motycka beschreiben in diesem PDF (eine Seite) stichwortartig die wesentlichen Merkmale gotischer Architektur, Plastik, Malerei sowie die Bedeutung der Glasmalerei.
U-Material Bild Gotik - Merkblatt
Ein Merkblatt zur Gotik finden Sie hier. Das dreiseitige Word-Dokument ist Teil der Materialien für die Kunstkurse am Gymnasium Wittstock in Brandenburg/Deuschland. Der Text eignet sich für den Einsatz in der Oberstufe bzw. zur Maturavorbereitung.
Seitennavigation: weiterblättern Letzte Seite
Seiten:  1 2 3
angezeigte Daten: 1 bis 15 von 41
 Druckansicht in einem neuen Fenster öffnen
Partner
Partner
 

Info
Impressum
Kontakt
Highlights
Personen Kunstrichtungen Museen / Galerien Tipps
Hits: Hits seit dem 15.01.2002
Land Oberösterreich Verein der OÖ Schulsponsoren Raiffeisen Oberösterreich Bundesministerium für Unterricht, Kunst und Kultur