Bildnerische Erziehung ThemenDidaktikSoftwareLehrplanSuchen
 
Login AktuellesMedienTermineBilderLinktipp Bildnerische Erziehung

Startseite Bildnerische Erziehung


zurück zur Eduhi Startseite
 
Bildnerische Erziehung
Personen
 ALLE   A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z 
  
Seitennavigation: weiterblättern Letzte Seite
Seiten:  1 2
angezeigte Daten: 1 bis 15 von 16
 Druckansicht in einem neuen Fenster öffnen
Links Bild Francis Bacon (1909 - 1992)
Die englischsprachige Site "Francis Bacon Image Gallery" bietet eine umfassende Werkschau des 1909 in Dublin geborenen und 1992 in Madrid verstorbenen britischen Künstlers. Interessant v.a. für alle, die nach Bildmaterial zu Bacon suchen.
Medien Bild Banksy - Graffiti in Bethlehem
Ein ARTE-Kulturbeitrag beschäftigt sich mit dem britischen Street Art-Künstler Banksy und seinen 2007 in Bethlehem hergestellten politischen Arbeiten. Die rund dreiminütige Kurzreportage finden Sie hier Online (WMV-Format).
Links Bild Banksy - Homepage
Banksy, britischer Street Art-Künstler, zeigt seine Schablonengraffiti seit etwa Mitte der neunziger Jahre des 20. Jahrhunderts in den Straßen Londons und anderer Großstädte. Mittlerweile - international bekannt - versucht Banksy weiter anonym zu bleiben. Im Gegensatz zu Andy Warhol meint er, dass es in Zukunft nicht um 15 Minuten Ruhm, sondern um 15 Minuten Anonymität gehen werde.
Banksy: Eintrag auf Wikipedia (englischsprachig)
Links Bild Matthew Barney - The Cremaster Cycle
Der Amerikaner Matthew Barney (geb. 1967) hat seit Beginn der 90-er Jahre mit einer ganz eigenen, von Metaphern und Symbolen durchtränkten Bildsprache einen Platz im internationalen Kunstgeschehen inne. Diese ausgezeichnete Site gibt Einblicke in den fünfteiligen, 1994 begonnenen Cremaster-Zyklus, einem Werk zwischen Video und Stummfilm, bildender Kunst und inszenierter Fotografie (Flash6-Plugin erforderlich).
U-Material Bild Max Beckmann - "Selbstbildnis im Smoking"
Max Beckmanns “Selbstbildnis im Smoking” von 1927 ist eines von etwa 100 Selbstporträts, die seinen Lebensweg begleiten und verschiedene Phasen seiner künstlerischen Entwicklung wie auch seines Lebensgefühls kennzeichnen. Solche Situationen beschreibt der Film des BR-Schulfernsehens am Beispiel von Selbstporträts aus den Jahren 1907 bis 1926. Zu den meisten Sendungen des Schulfernsehens werden Multimedia-Begleitprogramme zur Unterrichtsgestaltung produziert und in BR-ONLINE angeboten.
Links Bild Vanessa Beecroft - Homepage
Die umfangreiche Homepage der in Genua/Italien geborenen Künstlerin Vanessa Beecroft bietet Fotos und Videos ihrer Performances. Auch Malereien, Zeichnungen und Texte finden sich auf der Site.
Links Bild Blek le Rat - Schablonengraffiti
Großen Einfluss auf die Sprayer-Szene haben die Arbeiten von Xavier Prou oder "Blek le Rat". Der 1951 in Paris geborene Prou gilt als der Pionier in der Entwicklung des Pochoir, der Schablonen-Technik. Nach Studien der Kunst und der Architektur verwendet er 1981 diese Technik das erste Mal für Arbeiten im öffentlichen Raum. Die französische Site liegt z.T. in deutscher Übersetzung vor.
Links Bild Herbert Boeckl (1894-1966) - Homepage
Umfangreiche Site zum österreichischen Künstler Herbert Boeckl, dessen Wirken maßgeblichen Einfluss auf den "intellektuellen und kulturellen Wiederaufbau Österreichs nach dem zweiten Weltkrieg" hatte.
Links Bild Hieronymus Bosch
Diese Website setzt sich mit dem Werk des spätmittelalterlichen Malers Hieronymus Bosch auseinander. Neben einer umfangreichen Werkschau mit Zoommöglichkeit und Hintergrundinformationen, einem Blick auf seine Geschichte und die Geschichte seiner Zeit, wird sein Einfluss auf andere Künstler thematisiert.
U-Material Bild Georges Braque: Stillleben mit Violine und Krug (1910)
Das "Stillleben mit Violine und Krug" von Georges Braque - ein Standardwerk des analytischen Kubismus aus dem Jahr 1910 - steht im Mittelpunkt der kurzen Betrachtung von Karl Bertsch (MdK 23/1975-7).
Bilder Bild Pieter Bruegel - "Der Turm zu Babel"
"Der Turm zu Babel" - Spitzenleistung oder Gotteslästerung? Der SWR geht in seiner Site zur Sendereihe "Fragen an ein Bild" u.a. dieser Frage nach. Hintergrundwissen zum Bild, eine kurze Bruegel-Biografie sowie zwei Arbeitsblätter (im PDF-Format) bereiten die Fernsehreihe nach.
Links Bild Richard Buckminster Fuller (1895-1983)
„We are all astronauts“ ist eine Retrospektive über das Schaffen des amerikanischen Architekten, Designers und Visionärs Buckminster Fuller in Form von interaktiven Kurzgeschichten. Die Seite baut sich bei jedem Besuch aus einem Pool von Gestaltungs-und Inhaltselementen neu auf. Die Interaktion des Users/der Userin wird zudem analysiert und steuert den Umfang einzelner Themen.
Medien Bild Luis Buñuel, Salvador Dalí - "Ein andalusischer Hund"; 1929
Er gilt als DER surrealistische Film schlechthin: Ein andalusischer Hund (Originaltitel: Un chien andalou) von Luis Buñuel und Salvador Dalí aus dem Jahr 1929. In Frankreich gedreht, ging dieser 17 minütige Kurzfilm vor allem auf Grund seiner Anfangssequenz in die Filmgeschichte ein (nichts für schwache Nerven). Altersfreigabe ab 16! Darsteller: u.a. Simone Mareuil (Junges Mädchen), Pierre Batcheff (Mann), Luis Buñuel (Mann mit der Rasierklinge), Salvador Dalí (Priesterseminarist)
Links Bild Museum Frieder Burda - Baden-Baden
Die international renommierte Sammlung Frieder Burda konzentriert sich auf die Kunst der Klassischen Moderne und der Zeitgenossenschaft. Online werden Infos zu entsprechenden Kunstrichtungen (z.B.: Abstrakte Kunst, Action Painting, Brücke, Blauer Reiter, Dadaismus, Expressionismus, Kubismus, Pop Art) und KünstlerInnen (der Sammlung) bereitgestellt. Darunter Max Beckmann, Louise Bourgeois, Willem de Kooning, August Macke, Joan Miró, Pablo Picasso, Jackson Pollock, Arnulf Rainer, Gerhard Richter, Mark Rothko, Niki de Saint-Phalle, Karl Schmidt-Rottluff, Andy Warhol.
Artikel Bild Nancy Burson - "Looking Up"
Unter dem Titel "Im Einklang mit der DNA" schreiben Robert Mahoney und Mark Grünert über die amerikanische Künstlerin Nancy Burson (*1948) und deren Ausstellung "Looking Up" in der Deutschen Bank Wall Street aus dem Jahr 2005. Der Artikel im Online-Kunstmagazin "db artmag" eignet sich für den Einsatz in der Oberstufe bzw. zur Maturavorbereitung.
Seitennavigation: weiterblättern Letzte Seite
Seiten:  1 2
angezeigte Daten: 1 bis 15 von 16
 Druckansicht in einem neuen Fenster öffnen
Partner
Partner
 

Info
Impressum
Kontakt
Highlights
Personen Kunstrichtungen Museen / Galerien Tipps
Hits: Hits seit dem 15.01.2002
Land Oberösterreich Verein der OÖ Schulsponsoren Raiffeisen Oberösterreich Bundesministerium für Unterricht, Kunst und Kultur