EuroClassica loginnewest/latestforum - Lateincommunity Österreicheventsprojectscurriculaupload
 
Info

Ein dynamisches Anliegen benötigt dynamische PR.

Die neue Euroclassica Plattform auf dynamischer PHP-Grundlage ist die ideale Basis für eine flexible, moderne und jederzeit erweiterbare Vernetzung der europäischen Lehrer für die Klassischen Sprachen Latein und Griechisch.

Die Startseite http://www.eduhi.at/gegenstand/EuroClassica/ besitzt eine dynamische, auf PHP aufgebaute Datenbankstruktur, die es nicht nur ermöglicht, nach verschiedenen europaweit relevanten Kategorien schnell recherchieren zu können (SUCHE), sondern die auch durch Upload von Informationen jederzeit erweiterbar ist. Beiträge können auf dieser Web-Plattform unter NEUER BEITRAG – Datei zum Beitrag – Durchsuchen direkt in die Datenbank geladen werden.

Zuordnungen zu den verschiedenen Kategorien der Datenbank werden sofort beim Upload durchgeführt (Auswahlliste, Mehrfachzuordnungen sind möglich). Ebenso werden Informationen zur Dokumentart, Titel, Kurzbeschreibung mitgesendet. Selbst das Mitsenden von kleinen Thumbnails (90x60 Pixel) ist möglich. Einer der Plattformadministratoren gibt die Beiträge dann frei. Somit sind die Informationen für alle zugänglich.

Das Kernstück der Startseite von Euroclassica Neu ist die Europakarte, die in der Endfassung auf die einzelnen Ländercommunities aller EU-Mitgliedsländer verlinken wird. Diese Ländercommunities werden von Länderadministratorinnen bzw. Länderadministratoren betreut, bieten vorwiegend länderspezifisches Material bzw. Informationen an und greifen auch nach Bedarf auf die gemeinsame Datenbank zu. Auf etwaige schon bestehende Länderhomepages wird direkt von der Ländercommunity-Startseite verlinkt. Die Menüführung der Ländercommunities wird selbstverständlich in länderspezifischem Design und sprachspezifischer Menüführung erfolgen.

Die gesamte Datenbank (sowohl der zentralen Startseite als auch der Ländercommunities) beruht auf einem dynamischen Konzept und kann jederzeit ohne großen Aufwand mittels zusätzlicher Kategorien erweitert und adaptiert werden.

Die Vorteile des Mediums INTERNET und die breite Akzeptanz desselben wollen wir für die - den pädagogischen, kulturellen und wissenschaftlichen Ansprüchen der Euroclassica Rechnung tragende - Verbreitung humanistischen Gedankenguts im Sinne eines europäischen Bildungsgedankens nutzen. Die kulturelle und auf der antiken Tradition ruhende Einheit des Kontinents soll auch in der europaweiten virtuellen Vernetzung sinnfällig werden.

homepage
news archive
categories
newsletter

ante diem XIII. Kalendas   
Ianuarias MMXV
  

Europe
American Classical League

CIRCE

info 
about us 
constitution 
contact 
Latein Plattform Nuntii Latini Summer schools ECDL
Hits: Hits seit 13.12.2003